Zweifacher Angriff wirkt gegen bestimmte Hautkrebstypen – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Februar 19, 2013 by  
Filed under Allgemein

Hemmung von MEK- und PI3K/mTOR-Signalwegen in Melanomzellen wirksam und an Mäusen erprobt Wien/San Francisco – Die Onkologen verfolgen in der Forschung – und zunehmend auch bereits in der medikamentösen Behandlung – die Strategie einer möglichst zielgerichteten Therapie, bei der Medikamente bösartige Zellen an ganz spezifischen Stellen treffen sollen. Doch die Hemmung eines einzelnen Mechanismus reicht Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Zellbiologie: „Nemo“ bringt Botschaften auf den richtigen Weg – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Juli 29, 2012 by  
Filed under Allgemein

Österreichische Forscherin in Kalifornien untersuchte Signalwege in der ZelleWien – Ob sie ihr Erbgut reparieren,
Krankheitserreger bekämpfen oder Zucker aufnehmen – Säugetierzellen bekommen oft
Aufträge von außerhalb und müssen sie an den Zellkern weiterleiten. Dafür
besitzen sie ein Netzwerk an Signalwegen, über das eine Botschaft durch eine Art
Befehlskette weitergeleitet wird. Ein Eiweißstoff Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]