Der Glatze schlägt die letzte Stunde – Gesundheit

März 23, 2012 by  
Filed under Allgemein

Für acht von zehn Männern wandelt sich das volle Haupthaar über die Jahre zu einem – mehr oder weniger – kahlen Skalp. Für die Betroffenen zumeist eine grosse psychische Belastung: Sie versuchen, dem Schwinden der Mähne mit Hilfe unterschiedlichster Haarwässerchen (deren Wirkung meist wenig vielversprechend ist), durch ein Toupet oder eine schmerzhafte Haarwurzel-Transplantation beizukommen.

Bildstrecken Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Antibiotikaresistente Keime in Österreichs Hühnern – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

März 23, 2012 by  
Filed under Medikamente

Global 2000 hat Produkte vier heimischer Produzenten getestet – Gefundene Keime problematisch für immunschwache MenschenWien – Gesundheitsgefährdendes Hühnerfleisch ist nun auch in Österreich aufgetaucht. Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat die vier größten heimischen Produzenten auf antibiotikaresistente Keime getestet – und wurde fündig. Gekauft wurden die Proben in vier verschiedenen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Österreichische Supermärkte: Antibiotikaresistente Keime in Hühnerfleisch gefunden > Kleine Zeitung

März 22, 2012 by  
Filed under Allgemein

Global 2000 hat Produkte von vier heimischen Hühnerfleisch-Produzenten auf antibiotikaresistente Keime getestet – und wurde fündig. Das Ergebnis sei schockierend.Foto © ReutersGesundheitsgefährdendes Hühnerfleisch ist nun auch in Österreich aufgetaucht. Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat die vier größten heimischen Produzenten auf antibiotikaresistente Keime getestet – und wurde fündig. Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Antibiotika-resistente Keime in Hühnern gefunden – „Schockierend“ – Nachrichten – krone.at

März 22, 2012 by  
Filed under Medikamente, Nachrichten

Gesundheitsgefährdendes Hühnerfleisch ist nun auch in Österreich aufgetaucht. Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat die vier größten heimischen Produzenten auf Antibiotika- resistente Keime getestet – und wurde fündig. Gekauft wurden die Proben in vier verschiedenen Supermarktketten. Das Ergebnis sei schockierend: Bis auf eine einzige wurden in allen Proben Keime entdeckt, teilte Global 2000 Quelle: Krone.at… [weiterlesen]