Pilz auf unserer Haut: Mikroben lieben Füße

Mai 22, 2013 by  
Filed under Allgemein

22.05.2013 22:09 Uhr

Beteshda/London (dpa) – Von der Ferse bis zur Zehenspitze: Unsere Füße werden besonders gern von vielen verschiedenen Pilzen besiedelt. Wie US-Forscher im Journal «Nature» berichten, befinden sich an der Ferse im Schnitt 80 verschiedene Gattungen dieser Mikroorganismen.
Im Gegensatz dazu gebe es an zentral gelegeneren Hautstellen wie dem Rücken, Quelle: Allgemeine Zeitung… [weiterlesen]

Wissenschaft: Pilz auf unserer Haut: Mikroben lieben Füße – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Mai 22, 2013 by  
Filed under Allgemein

Beteshda/London (dpa) – Von der Ferse bis zur Zehenspitze: Unsere Füße werden besonders gern von vielen verschiedenen Pilzen besiedelt. Wie US-Forscher im Journal Nature berichten, befinden sich an der Ferse im Schnitt 80 verschiedene Gattungen dieser Mikroorganismen.

Neue Studie: An den Füßen tummeln sich besonders viele Pilze.Foto: Patrick Seeger (dpa)

Im Gegensatz Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Wissenschaft: Pilz auf unserer Haut: Mikroben lieben Füße – Diverses – FOCUS Online – Nachrichten

Mai 22, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Von der Ferse bis zur Zehenspitze: Unsere Füße werden besonders gern von vielen verschiedenen Pilzen besiedelt. Wie US-Forscher im Journal „Nature“ berichten, befinden sich an der Ferse im Schnitt 80 verschiedene Gattungen dieser Mikroorganismen.
Im Gegensatz dazu gebe es an zentral gelegeneren Hautstellen wie dem Rücken, dem Kopf oder der Leiste nur zwischen zwei und zehn Pilzgattungen. In ihrer Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Wir haben viele verschiedene Pilze am Fuß – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Mai 22, 2013 by  
Filed under Allgemein

Forscher haben die Verteilung von Pilzen auf der Hautoberfläche untersuchtBethesda/Wien – Während uns die Haut vor gefährlichen, krankheitserregenden Mikroben schützt, bietet sie Millionen anderen der Mikroorganismen ein Zuhause. Das größte Organ des Menschen ist mehr oder weniger durchgehend mit einer aus verschiedenen Bakterien und Pilzen bestehenden Hautflora bevölkert.
Die Mikroorganismen konditionieren Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]