20 Minuten – Was knabbert denn da an meinem Darm? – Gesundheit

Oktober 14, 2014 by  
Filed under Allgemein

Würden Sie sich freiwillig mit einem Parasiten infizieren lassen, der sich spürbar an Ihren Organen zu schaffen macht? James Logan, medizinischer Entomologe an der London School of Hygiene and Tropical Medicine, stellte sich dieser wenig verlockenden Herausforderung. Im Dienste der Wissenschaft sorgte er dafür, dass sich einige parasitäre Untermieter wohnlich bei ihm einrichten durften – unter strenger ärztlicher Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Infektionen, Parasiten und Co. : Sommerfreuden ohne Reue > Kleine Zeitung

Juli 24, 2013 by  
Filed under Geschlechtskrankheiten

Von Bienenstich bis Fußpilz: Wie man sich vor Nebenwirkungen des Sommers schützen kann, erklären Experten. Von Sonja Saurugger
Foto © APAEin Urlaubsflirt kann lebenslange Folgen haben – Schutz ist wichtig

Blasenentzündung, Fußpilz, Geschlechtskrankheiten: Die Sonnenseiten des Sommers können Nebenwirkungen haben. Die Experten Franz Mascher und Harald Kessler vom Hygiene-Institut der MedUni Graz klären Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Simulierter Wurmbefall dämpft allergische Reaktionen – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Juli 24, 2013 by  
Filed under Allergien

Wiener Wissenschafter fanden im Mäuseversuch weitere Hinweise auf Richtigkeit der Hygiene-HypotheseWien – Gemäß der sogenannten Hygiene-Hypothese neigen die Menschen in den Industriestaaten nicht zuletzt deshalb vermehrt zu Allergien, weil ihr Immunsystem mangels Parasitenbefall gleichsam unterbeschäftigt ist. Wissenschafter vom Institut für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin der MedUni Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Erstmals in Deutschland: Forscher entdecken gefährliche Parasiten in Stechmücken – Diverses – FOCUS Online – Nachrichten

Juli 9, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Hamburger Wissenschaftler haben erstmals in Deutschland gefährliche Larven des Hundehautwurms in Stechmücken nachgewiesen. In drei Stechmückenarten aus Brandenburg entdeckten sie wiederholt Larven des Hundehautwurms Dirofilaria repens.
Klimaveränderung und die Einfuhr infizierter Hunde aus Südeuropa können Ursachen für eine Etablierung dieses Parasiten sein, der bislang in Zentraleuropa nicht Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Ulm/Neu-Ulm : Die Gefahr lauert im Gras – Nachrichten Neu-Ulm – Augsburger Allgemeine

Juli 2, 2013 by  
Filed under Borreliose, Nachrichten

Die Blutsauger werden in der Region zur Plage. Sie können gefährliche Krankheiten übertragen. Wie sich Naturliebhaber schützen Von Jens Carsten

Das große Krabbeln: In der Region gibt es viele Zecken.Foto: Jansen/dpa (Symbol)

von Jens Carsten
Landkreis Der Sommer kehrt zurück, die Sonnenstrahlen locken die Menschen nach draußen: grillen im Garten, baden am See, Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Borreliose-Gefahr : Parasiten freuen sich über nackte Haut im Frühling DIE WELT

Mai 21, 2013 by  
Filed under Borreliose

Array Quelle: Die Welt… [weiterlesen]

20 Minuten – Kleine Blutsauger geniessen den Frühling

Mai 9, 2013 by  
Filed under Borreliose

Der Frühling ist da und die Bevölkerung zieht es nach draussen. Doch Vorsicht: Auch Zecken geniessen die warmen Temperaturen. Der Arzt und Zeckenspezialist Norbert Satz erwartet diesen Frühling wieder viele Parasiten, da der kalte und lange Winter den gefährlichen Spinnentieren optimale Überlebensbedingungen bot.

Video

Check up vom 30.05.2011

Der Experte erklärt: «Zecken können die Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Kleine Blutsauger geniessen den Frühling

April 15, 2013 by  
Filed under Borreliose

Der Frühling ist da und die Bevölkerung zieht es nach draussen. Doch Vorsicht: Auch Zecken geniessen die warmen Temperaturen. Der Arzt und Zeckenspezialist Norbert Satz erwartet diesen Frühling wieder viele Parasiten, da der kalte und lange Winter den gefährlichen Spinnentieren optimale Überlebensbedingungen bot.

Video

Check up vom 30.05.2011

Der Experte erklärt: «Zecken können die Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Bilharziose: Durch die Haut in die Leber – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

August 6, 2012 by  
Filed under Allgemein

Immer mehr Touristen sind von der Bilharziose betroffen – Auslöser ist ein Parasit, der sich im menschlichen Körper ansiedeltEuropäer wären schockiert, doch in vielen Regionen Afrikas ist es Alltag: Man erleichtert sich, und der Urin ist rot gefärbt. Hierzulande sucht man schleunigst einen Arzt auf, anderswo wundern sich Kinder sogar, wenn einer von ihnen quasi farblos Wasser lässt. Bilharziose ist vielerorts Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Ekeliger Fund in Indien: Arzt holt 13 Zentimeter langen Wurm aus Auge – News – FOCUS Online – Nachrichten

Juli 2, 2012 by  
Filed under Nachrichten

Ein Augenarzt aus Indien dürfte sich wie in einem Horrorfilm gefühlt haben, als er einen 75-Jährigen behandelte: Ein 13 Zentimeter langer Wurm hatte sich im Auge des Mannes eingenistet und schlängelte sich unter der Bindehaut.

[weiterlesen]

Nächste Seite »