Allergischer Schock kann lebensbedrohlich sein

Juli 22, 2013 by  
Filed under Allgemein

Schwellen nach einem Bienen- oder Wespenstich die Handinnenflächen, Fußsohlen oder die Augenlider, Mundschleimhaut, Lippen und Zunge an, dann kann es sich um einen anaphylaktischer Schock handeln. Auch Nahrungsmittel wie Nüsse, Fisch, Eier, Milch können bei allergischen Personen juckende Quaddeln am Körper, Atembeschwerden, Atemnot, Hustenattacken, Magen-Darm-Beschwerden und starken Schwindel auslösen. Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Diagnose: Den Allergenen auf der Spur – Diagnose – FOCUS Online – Nachrichten

Juni 12, 2013 by  
Filed under Allergien, Nachrichten

Pollen, Nahrungsmittel oder Schmuck – der Körper kann harmlose Stoffe abwehren, als wären es gefährliche Keime. Tests klären, auf welchen Stoff das Immunsystem reagiert.
Die wichtigste Methode, um eine Allergie zu identifizieren, ist die Krankengeschichte: Erzählt ein Patient zum Beispiel von saisonal wiederkehrenden Symptomen wie Husten und tränenden Augen, steckt vermutlich Heuschnupfen dahinter. Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

BERLINAMPNBSP – HAUSSTAUBMILBEN POLLEN NAHRUNGSMITTEL ODER TIERHAARE EIN DRITTEL ALLER DEUTSCHEN LEIDET AN EINER ALLERGIE

Mai 28, 2013 by  
Filed under Allgemein

28.05.13 | 11:10 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf www.fnp.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

HAUSSTAUBMILBEN POLLEN NAHRUNGSMITTEL ODER TIERHAARE EIN DRITTEL ALLER DEUTSCHEN LEIDET AN EINER ALLERGIE

Mai 25, 2013 by  
Filed under Allgemein

25.05.13 | 16:24 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf rp-online.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Hauterkrankungen von A bis Z : Wenn die Haut nach Hilfe schreit > Kleine Zeitung

Mai 1, 2013 by  
Filed under Hauterkrankungen

Hauterkrankungen – die Ursachen, die Behandlungsmöglichkeiten und die richtige Ernährung zur Heilungsunterstützung und zur Prophylaxe. Ein neuer Ratgeber verrät das Wichtigste auf einen Blick! Foto © Fotolia: Jasmin Merdan Die Ursprünge der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) reichen 2.000 Jahre zurück und liegen in China. Der neue Ratgeber Hautkrankheiten von A bis Z macht sich das Wissen dieser Jahrtausende Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Nahrungsmittelallergien sind eine Epidemie – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

März 4, 2013 by  
Filed under Allergien

Immer mehr Menschen leiden an Allergien gegen Nahrungsmittel – Mediziner versuchen, durch Desensibilisierung die Gefahr zu bannenFür die 13-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Noch bevor man das Notfallmedikament spritzen konnte, hörte ihr Herz auf zu schlagen. Die Ursache für den tragischen Todesfall: eine Allergie gegen Erdnüsse, das Mädchen hatte in der Schulkantine versehentlich welche gegessen. Als Laurie Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Intoleranzen bei Lebensmitteln nehmen zu – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

November 1, 2012 by  
Filed under Allergien

Deutsche Forscher verweisen darauf, dass Nahrungsmittel-Intoleranzen häufiger auftreten als -Allergien Berlin – Menschen, die empfindlich auf den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel reagieren, leiden häufig unter Bauchschmerzen, Hautirritationen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Schnell steht der Verdacht auf eine Lebensmittelallergie im Raum. Doch die Beschwerden gehen selten auf eine Allergie zurück, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Allergien bei Kindern nehmen weiter zu – Kinder – derStandard.at › Gesundheit

August 30, 2012 by  
Filed under Allergien, Heuschnupfen

Hauptgrund für die Zunahme ist ein Wechselspiel aus vermehrt vererbter Allergiebereitschaft und geänderten UmweltfaktorenAllergische Erkrankungen unter Kindern und Jugendlichen nehmen weltweit – und entsprechend auch in Österreich – zu und zählen zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Inzwischen sind 10 bis 20 Prozent der 6- bis 10-Jährigen von einer Neurodermitis betroffen, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Lebensmittelallergie: Das Immunsystem spielt verrückt – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

August 20, 2012 by  
Filed under Allergien

Es gibt doppelt so viele Allergiker wie vor zehn Jahren. Neue Tests können besser feststellen, worauf jemand reagiert und wie heftigDie Frau isst zwei Stücke von der Kiwi, dann bekommt sie rote Flecken am ganzen Körper und wird ohnmächtig. Rasch ruft man den Notarzt, der sofort lebensrettende Medikamente spritzt. In der Uni-Klinik hat der Allergologe die Diagnose schnell gestellt: Die 29-Jährige ist allergisch Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Nahrungsmittel: Wenn Essen krank macht – geldsparen.de

27.04.2012
Von Anja Lang

Hautausschlag nach dem Obstsalat, Durchfall durch Käsebrot oder Kopfschmerzen von Ölsardinen. Solche oder ähnliche Beschwerden nach dem Essen machen immer mehr Menschen zu schaffen. In vielen Fällen steckt eine Nahrungsmittelunverträglichkeit dahinter. Wie es zu den ungewollten Reaktionen kommt und was man dagegen tun kann.

Mehr zum Thema

Schwangerschaft
Diabetestest Quelle: Geldsparen… [weiterlesen]