Masken: Wirkstoff in Hochdosis – Mode&Beauty – derStandard.at › Lifestyle

Februar 26, 2013 by  
Filed under Allgemein

Zu viel trockene Heizungsluft, zu lange Winter, und die Sonne ist wahrscheinlich noch ziemlich weit. Daraus resultierende Hautdefizite lassen sich ganz gut mit Masken ausgleichenDie Welt in Grau schwemmt derzeit sämtliche Defizite an die Oberfläche und jetzt, wo Fasching und Semesterferien vorbei sind, liegt der Endorphin-Haushalt vielerorts vollends brach. Oh, du schaust müde aus! Diesen Satz hört niemand Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]