– Die heilende Kraft des Blutes

Mai 9, 2012 by  
Filed under Eigenbluttherapie

Schon 1500 v. Chr. empfohlen die alten Ägypter die heilende Kraft des eigenen Blutes. Jedoch die Eigenbluttherapie, wie sie heute bekannt ist, geht auf August Bier zurück, der als Chirurg erkannte, dass Knochenbrüche schneller heilten, wenn sie mit einem Bluterguss einhergingen. Daraufhin entnahm er seinen Patienten Blut und injizierte es wieder an den Bruchstellen, um so die Heilung zu beschleunigen. 
Die Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]