Höchstes Krebsrisiko bei künstlicher Bräune

Februar 28, 2013 by  
Filed under Allgemein

Junge Menschen setzen sich einer enormen Gesundheitsgefahr aus, wenn sie sich regelmäßig mit künstlichem UV-Licht bräunen. ,,Wer vor dem 30. Lebensjahr regelmäßig Solarien nutzt, steigert sein Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, um bis 75 Prozent, warnt die Deutsche Krebshilfe, Bonn. Die Internationale Krebsforschungsagentur (IARC), die auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berät, stufte Solarien Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

– Gefahren in der Sonne: Was tun gegen Sonnenbrand und Sonnenallergie?

August 24, 2012 by  
Filed under Sonnenallergie

 
 
 
 
 
 
Die Strahlung der Sonne ist wegen einer Vielzahl positiver Wirkungen für uns Menschen absolut lebensnotwendig. Sie regt Stoffwechselprozesse an, ist an der Vitamin D-Synthese beteiligt, kann bestimmte Hauterkrankungen positiv beeinflussen und fördert ganz allgemein das Wohlbefinden. Fühlen Sie sich nicht auch im Sommer aktiver und vitaler? Auch der kosmetische Effekt der Bräunung und der Gewinn Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]

Hautkrebs: Sonnenstudio-Verbot für Jugendliche – Gesundheit | STERN.DE

März 23, 2012 by  
Filed under Allgemein

Das Bundeskabinett hat ein Sonnenstudio-Verbot für Jugendliche beschlossen© Jörn Pollex/DDPRund 3,5 Millionen erwachsene Solariennutzer haben laut Krebshilfe bereits zwischen 10 und 17 Jahren mit dem künstlichen Bräunen begonnen. Mindestens jeder zehnte Minderjährige folgt nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention diesem Schönheitsideal. Schon Zwölfjährige, insbesondere Quelle: Stern… [weiterlesen]