Allergologe: „Aus Heuschnupfen soll nicht Asthma werden“ – Lunge – derStandard.at › Gesundheit

Juli 8, 2013 by  
Filed under Asthma, Heuschnupfen, Medikamente

Nur eine Immuntherapie könne das Fortschreiten von Heuschnupfen zu Asthma stoppen, sagt Allergologe Werner Aberer
DER STANDARD: Wenn Menschen mit Heuschnupfen Medikamente helfen, sollten sie dann trotzdem über eine Immuntherapie nachdenken?
Werner Aberer: Viele halten Heuschnupfen nur für eine unangenehme Begleiterscheinung des Pollenfluges. Die Beschwerden lassen sich gut mit Medikamenten behandeln, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Wenn Gras der Feind wird – Lunge – derStandard.at › Gesundheit

Juli 8, 2013 by  
Filed under Asthma, Heuschnupfen

Heuschnupfen ist leider nicht nur eine lästige saisonale Erkrankung, sondern hat Potenzial, sich über die Jahre in Asthma zu verwandeln – eine Immuntherapie kann diese Entwicklung aufhaltenDie Vorhersage für die nächsten Tage? Mäßige Belastung. Subalpine Lagen, Wiesen und Roggenfelder meiden und lieber in den Wald ausweichen. Informationen des Österreichischen Pollenwarndienstes sind für Allergiker essenziell: Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Urtikaria: Zum Aus-der-Haut-Fahren – Haut und Haar – derStandard.at › Gesundheit

Mai 6, 2013 by  
Filed under Medikamente, Urtikaria

Wenn Immunzellen überreagieren, kann Juckreiz die Folge sein – Urtikaria ist die schöne Bezeichnung für ein unschönes Problem, gegen das Antihistaminika, Kortison und Antikörper helfen könnenDer Ausschlag taucht aus dem Nichts in Sekundenschnelle auf. Erst sieht er aus wie ein Mückenstich, rasch werden die Pusteln größer. Es sieht aus, als wäre man in Brennesseln gefallen. Urtikaria heißt der Ausschlag, die Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Kontaktallergie: Gefährliche Wandfarbe – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

Februar 18, 2013 by  
Filed under Allergien

Konservierungsstoffe in Wandfarben können Kontaktallergien auslösenEinen knallroten, juckenden Ausschlag auf Gesicht, Hals und Händen bekommt eine Frau nach ihrem Umzug. Kortisonspritzen bringen Linderung – ohne jene kommt der Ausschlag wieder. Die Ursache: eine Allergie gegen Isothiazolinone, ein Konservierungsmittel in der Farbe ihrer neu gestrichenen Wohnung.
Man braucht die Stoffe, sagt Sylvia Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Ekzeme: Haut versus Putzmittel – Haut und Haar – derStandard.at › Gesundheit

November 5, 2012 by  
Filed under Ekzeme, Handekzem

Handekzeme gelten als klassische Berufskrankheiten – Besser als jede Therapie ist, die Hände entsprechend vor äußeren Einflüssen zu schützenUngern würde man sich von diesem Friseur die Haare schneiden lassen: An seinen Fingern und am Handrücken schuppt sich die Haut, sie ist eingerissen und gerötet. Man sieht kleine Bläschen oder Knötchen. So einen roten Ausschlag, bei dem sich die Haut schuppt und verhärtet, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Tattoo: Krankmachendes Bilderbuch auf der Haut – Leben – derStandard.at › Gesundheit

Oktober 8, 2012 by  
Filed under Allergien, Tattoos

Drachen, Blumen, Zierleisten: Jeder zehnte Erwachsene hat mittlerweile ein Tattoo – Aus medizinischer Sicht sind sie nicht unumstritten, weil sie Allergien und Hepatitis verursachen könnenUnter die Brüste hat sich die Sängerin Rihanna ihr neues Tattoo stechen lassen, in Erinnerung an ihre verstorbene Großmutter. Es zeigt die ägyptische Göttin Isis, die sitzend ihre Flügel ausbreitet. Die 24-Jährige scheint Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Allergien : Die Pollen werden aggressiver > Kleine Zeitung

April 29, 2012 by  
Filed under Allergien

In den Städten gibt es immer mehr Pollenarten: Die Hintergründe – und warum Rauchen Allergien begünstigen kann.Foto © Fotolia: drubnig-photoDie Nase rinnt, die Augen brennen und die Bronchien schmerzen: Immer mehr Menschen leiden unter Pollenallergien. Vor allem in Städten wird häufiger über aggressive Pollen geklagt. Die Hintergründe wurden in einer Untersuchung aufgedeckt: Laut Langzeitmessungen in 13 Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]