Wenn der Heuschnupfen gar keiner ist

Niesreiz, geschwollene Schleimhäute oder asthmatische Atembeschwerden sind nicht nur Symptome einer Pollenallergie – auch eine Schimmelpilzallergie kann die Ursache sein. Beide Krankheiten müssen unbedingt erkannt und behandelt werden, sonst droht ein sogenannter Etagenwechsel der Allergie von den oberen in die unteren Atemwege und damit eine chronische Erkrankung an Asthma bronchiale, wie die Lungenärzte Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

1. April 2012  
Heuschnupfen