Weniger Pollen auf Mallorca: Urlaub von der Allergie

ALEXANDRA WILMS

Die Nase läuft, die Augen tränen, das Atmen fällt schwer – dass der Frühling naht, merken Allergiker ganz unmittelbar am eigenen Körper. Heuschnupfen wird im Volksmund die extreme Reaktion des Körpers auf Blütenstaub in der Luft genannt. Doch auf ­Mallorca lebt es sich für die Betroffenen vergleichsweise gut. So gut, dass die Biologin Marzia Boi von der Balearen-Universität die geringe Quelle: Mallorca Zeitung… [weiterlesen]

29. März 2012  
Heuschnupfen