„Weiß gegen Schwarz“: Gewaltsamer Tod eines 17-Jährigen erschüttert Amerika > Kleine Zeitung

Ein weißer Hobby-Polizist in Florida erschießt einen unbewaffneten schwarzen Jugendlichen auf offener Straße – und bleibt auf freiem Fuß. Längst ist aus dem Verbrechen ein Fall Weiß gegen Schwarz geworden.Foto © APADemonstrationen in den USA nach dem Tod des 17-jährigen Trayvon Die Bilder des Opfers, die durch die US-Medien gehen, zeigen einen schwarzen Jugendlichen, fast noch ein Kind. Sanfte Augen, schüchternes Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

22. März 2012  
Allgemein