Vitamin D: Drei bis zehn Minuten Sonne

DR. CORDULA AHNHUDT
Welche Rolle spielt die Haut bei der Vitamin D-Produktion?Eine sehr wichtige: Mit Hilfe der UV-B-Strahlung wird in der oberen Hautschicht das Prä­vitamin D3 und anschließend das Colecalciferol gebildet. Letzteres verwandeln die Leberzellen dann in die Speicherform. Die Niere stellt die biologisch aktive Form Cal­citriol her und gibt sie ins Blut ab. Calcitriol reguliert unter anderem Quelle: Mallorca Zeitung… [weiterlesen]

2. Oktober 2012  
Allgemein