Titan: Keine klassischen Allergien nachweisbar – Zähne – derStandard.at › Gesundheit

Unverträglichkeiten auf zahnärztliche Werkstoffe sind extrem selten, weiß der Implantologe Gottfried SchmalzImplantate werden in der Zahnmedizin immer beliebter. Doch die dabei verwendeten Metalle können angeblich allergische Reaktionen wie Ekzeme, Wundheilungsstörungen oder Schwellungen auslösen. Zahnmediziner Gottfried Schmalz vom Uniklinikum Regensburg ist auf Implantologie spezialisiert Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

28. Februar 2013  
Allergien