Borreliose: Achtung, Zeckenstich: Wie Sie Borreliose erkennen und behandeln – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

September 3, 2014 by  
Filed under Borreliose

Solange es noch nicht richtig kalt ist, sind Zecken noch aktiv. Die Spinnentiere können Krankheiten wie Borreliose übertragen. Wie Sie Borreliose erkennen und behandeln.

i

Twittern

Zecken können Krankheiten wie Borreliose übertragen. Daher Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Gesundheit: Zeckenstich: Impfung schützt lediglich vor FSME – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Juli 29, 2014 by  
Filed under Allgemein

Kaum ist es warm, beginnt die Jagd nach einem Wirt. Zweifellos ist die Zecke für den Menschen eines der gefährlichsten Tiere. Von Bastian Sünkel

i

Twittern

Eine Zecke in Lauerstellung. Der Stich selbst wird meist nicht bemerkt.Foto: Www.zecken.de

Irrtum Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Zecken: Ärzte uneinig: Wie wird Borreliose richtig behandelt? – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

Juli 16, 2014 by  
Filed under Borreliose, Nachrichten

Zum ersten Mal gibt es konkrete Zahlen zur Borreliose in Bayern. Bei der Behandlung vertreten Ärzte allerdings zwei Ansätze, die sich widersprechen. Von Sarah Ritschel

i

Twittern

Die Behandlung der von Zecken übertragenen Borreliose spaltet Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Region Augsburg: Fast jede zweite Zecke in der Region mit Borreliose infiziert – Nachrichten Augsburg – Augsburger Allgemeine

Mai 20, 2014 by  
Filed under Borreliose, Nachrichten

In der Region ist fast jede zweite Zecke mit Borreliose infiziert. Die Krankheit kann für Menschen schlimme Folgen haben. Dr. Carsten Nicolaus über Möglichkeiten, sich zu schützen. Von Nicole Prestle

i

Twittern

Die Zecken sind schon Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Ukraine und Polen: Risikogebiete für Zecken – Impfschutz überprüfen

Mai 25, 2012 by  
Filed under Borreliose

25. Mai 2012, ADAC, Polen, Ukraine

Wer zur Fußball-Europameisterschaft in die Ukraine und nach Polen reisen will und sich viel im Freien aufhält, sollte laut ADAC jetzt seinen Impfschutz überprüfen. Denn die Austragungsländer der EM gehören zu den Risikogebieten für Zecken. Zudem besteht besonders im Westen der Ukraine ein erhöhtes Ansteckungsrisiko für Masern. Für die Ukraine wird deshalb vor der Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]