Neue Medikamente gegen Multiple Sklerose

Mai 26, 2014 by  
Filed under Medikamente

Innerhalb eines Jahres sind drei neue Multiple-Sklerose-Medikamente auf den Markt gekommen. Aber auch die bisherigen etablierten Basistherapien haben offenbar nicht an Bedeutung verloren.In Deutschland wurde Multiple Sklerose bisher in der Basistherapie mit Medikamenten aus zwei Substanzklassen behandelt: Glatirameracetat und Interferon. Der Wirkstoff Glatirameracetat ist ein Pionier in der Behandlung Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

46 Kilo bei 1,78 Meter Körpergröße: Zu mager: Jenny Elvers nur noch „Haut und Knochen“ – Boulevard – FOCUS Online – Nachrichten

Juni 9, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Alkoholbeichte, Entzugsklinik, Liebes-Aus und nun das: Jenny Elvers hat deutlich an Gewicht verloren. Die 1,78-Meter-große Schauspielerin ist auf nur 46 Kilo abgemagert. Ihre Mutter will ihre vom Leben gebeutelte Tochter jetzt wieder aufpäppeln.
Was ist los mit Jenny Elvers-Elbertzhagen? Schon wieder gehen Bilder durch die Presse, die Freunde und Familie große Sorgen bereiten dürften. Doch diesmal ist es Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

20 Minuten – «Ich hatte Krebs wegen Oralsex» – International

Juni 3, 2013 by  
Filed under Allgemein

Zum ersten Mal äussert sich der Hollywoodstar Michael Douglas zur Ursache seiner Kehlkopf-Krebs-Erkrankung. Ausgelöst habe den Tumor nicht etwa das Rauchen oder seine Trinkgewohnheiten, sondern Oralsex.

Die meisten sexuell aktiven Menschen hatten das Humane Papillomvirus

Es gibt 100 verschiedene Typen von Humanen Papillomviren (HPM), die zu den DNA-Viren gehört. Sie infizieren die Haut und verschiedene Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – «Ich hatte Krebs wegen Oral-Sex» – International

Juni 3, 2013 by  
Filed under Allgemein

Zum ersten Mal äussert sich der Hollywoodstar Michael Douglas zur Ursache seiner Kehlkopf-Krebs-Erkrankung. Ausgelöst habe den Tumor nicht etwa das Rauchen oder seine Trinkgewohnheiten, sondern Oralsex.

Die meisten sexuell aktiven Menschen hatten das Humane Papillomvirus

Es gibt 100 verschiedene Typen von Humanen Papillomviren (HPM), die zu den DNA-Viren gehört. Sie infizieren die Haut und verschiedene Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Eine neu modellierte Nase – Entfremdung – derStandard.at › Gesundheit

Oktober 2, 2012 by  
Filed under Allgemein

Wenn ein Mensch Nase oder Ohr verliert, dann bekommt er eine Epithese – Das modellierte Gesichtsteil wird mit Implantaten und Magneten befestigt Christian Kreuzer hält in der einen Hand ein leuchtend orange schimmerndes Ohr, in der anderen eine dazu passende Gipsform hoch. Kreuzer ist Zahntechniker mit einer speziellen Zusatzausbildung: Er ist Epithetiker. Er modelliert Epithesen, also künstliche Augen, Ohren Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Als unsere europäischen Vorfahren bleich wurden – Zeit – derStandard.at › Wissenschaft

September 29, 2012 by  
Filed under Allgemein

Helle Hautfarbe geht nicht auf Neandertaler zurück Porto/Wien – Ötzi, von dem man längst mehr weiß als man je zu fragen wagte, hatte einen ähnlich helle Hautfarbe wie die meisten Europäer mehr als 5000 Jahre später. Wie und wann aber geschah es, dass unsere Vorfahren nach dem Auszug aus Afrika vor rund 60.000 Jahren ihren dunklen Teint verloren?
Waren daran womöglich der genetische Einfluss Neandertaler schuld, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Sommerstürme dünnen schützende Ozonschicht aus – Dampf als Übeltäter – Nachrichten – krone.at

Juli 29, 2012 by  
Filed under Nachrichten

Sommerstürme sind schädlich für die Ozonschicht der Erde. Wie Forscher der Harvard- Universität in Cambridge (USA) herausgefunden haben, lassen die feuchtwarmen Stürme Wasserdampf bis in die untere Schicht der Stratosphäre aufsteigen. In der Folge entstehen dort mehr freie Radikale, die ihrerseits wiederum den Ozon- Abbau beschleunigen.

Infobox

US- Studie belegt: Ozon erhöht das Herzinfarkt- Quelle: Krone.at… [weiterlesen]

Sommergewitter können Ozonschicht ausdünnen – Natur – derStandard.at › Wissenschaft

Juli 28, 2012 by  
Filed under Allgemein

Wasserdampf dringt bei Gewittern erstaunlich weit in die Stratosphäre vor – Dort entstehen freie Radikale, die den Ozon-Abbau beschleunigenCambridge – Sommergewitter können sich nachteilig auf die Ozonschicht der Atmosphäre auswirken. Die
feuchtwarmen Stürme lassen Wasserdampf bis in die untere Schicht der
Stratosphäre aufsteigen, dort entstehen in der Folge mehr freie Radikale – und
diese wiederum Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

HILARY DUFF FÜHLT SICH WOHL IN IHRER HAUT

Juli 4, 2012 by  
Filed under Allgemein

04.07.12 | 07:01 Uhr | 3 mal gelesen

Hilary Duff (24), Schauspielerin, genießt es, Mutter zu sein. Sie habe die überschüssigen Pfunde nach der Geburt ihres Sohnes Luca zwar noch nicht verloren, fühle sich aber sehr wohl. Ich bin nicht perfekt, aber ich fühle mich fantastisch, sagte die Schauspielerin in einem Interview mit dem US-Magazin InTouch. Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Hilary Duff fühlt sich wohl in ihrer Haut – Freie Presse

Juli 4, 2012 by  
Filed under Allgemein

Los Angeles (dapd). Hilary Duff (24), Schauspielerin, genießt es, Mutter zu sein. Sie habe die überschüssigen Pfunde nach der Geburt ihres Sohnes Luca zwar noch nicht verloren, fühle sich aber sehr wohl. Ich bin nicht perfekt, aber ich fühle mich fantastisch, sagte die Schauspielerin in einem Interview mit dem US-Magazin InTouch. So wie mir geht es den meisten Frauen nach der Geburt, die überschüssigen Pfunde verschwinden Quelle: Freie Presse… [weiterlesen]