Biotechnik: Organ-Chips simulieren den Menschen

November 14, 2014 by  
Filed under Allgemein

Wirkstoffe werden zuerst an Tieren getestet. Aber ein Labordummy aus Gewebeproben und Miniaturorganen könnte Tierversuche ersetzen und die Suche nach neuen Medikamenten revolutionieren. Der eine ist unüberhörbar Berliner und forscht in einem mehr schlecht als recht erhaltenen ehemaligen AEG-Fabrikgebäude in Wedding. Der andere ist Amerikaner und residiert in einem funkelnagelneuen Institut der Harvard-Universität Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]

20 Minuten – Ungerechtigkeit lässt Affen aus der Haut fahren

September 22, 2014 by  
Filed under Allgemein

Affen haben es den Verhaltensforschern Frans de Waal und Sarah Brosnan angetan. Schon lange gilt ihre Aufmerksamkeit den Tieren. Nun haben die Forscher der Universitäten Georgia State und Emory in Atlanta ihre Erkenntnisse im Fachjournal «Science» zusammengefasst. Darin zeigen sie: Das menschliche Gefühl für Gerechtigkeit ist Äffchen nicht unbekannt.

Video

Ein Affe macht sich selbstständig

Um Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Krebstherapie: Letzte Hoffnung Maus-Avatar

August 15, 2014 by  
Filed under Allgemein

Eine US-Firma pflanzt Mäusen mit defektem Immunsystem Tumorgewebe von Krebspatienten ein, um an den Tieren dann personalisierte Therapien testen zu können.
Die haarlosen Mäuse, die sich im Labor von Champions Oncology in Baltimore tummeln, sind keine gewöhnlichen Labormäuse. Es handelt sich um Krebs-Avatare, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe: Die Tumore, an denen die Nager leiden, stammen Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Kosmetika: Kosmetik nun ohne Tierversuche – Wirtschaft – Aktuelle Wirtschafts- und Finanznachrichten – Augsburger Allgemeine

Juli 15, 2013 by  
Filed under Kosmetik, Kosmetika

Verkaufsverbot für an Tieren getestete Pflegemittel tritt in Kraft. Dennoch sind nicht alle Tiere vom Leiden erlöst. Von Detlef Drewes

In der EU dürfen nun keine Kosmetika mehr verkauft werden, die an Tieren getestet wurden.Foto: Dirk Mahler

Der Griff zu Rasierwasser, Lippenstift oder Anti-Aging-Creme ist seit Montag ohne schlechtes Gewissen möglich. 30 Jahre Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Schleimiger Beautytrend aus Japan: Nacktschnecken verhelfen zum perfekten Teint – Aus aller Welt – FOCUS Online – Nachrichten

Juli 14, 2013 by  
Filed under Kosten, Nachrichten

Wer schön sein will muss leiden. Und Japanerinnen zeigen sich beim Thema Schönheit als besonders leidensfähig. Der neueste Schrei in Tokioter Schönheitssalons ist eine Nacktschneckentherapie – mit lebendigen Tieren direkt auf dem Gesicht.
Die meisten erwachsenen Menschen nehmen normalerweise Reißaus, wenn ihnen jemand eine Nacktschnecke auf den Körper setzen möchte. Japanerinnen dagegen lassen sich den Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Mögliche neue Therapien für Darmkrebs – Krebs – derStandard.at › Gesundheit

Juli 8, 2013 by  
Filed under Allgemein

Deutsche Forscher untersuchten anhand von Mäusen, wie sich gutartiges Zellwachstum in bösartigen Krebs verwandeltMünchen – Jedes Jahr erkranken mehr als eine Million Menschen weltweit an Darmkrebs, der eine der häufigsten Krebsarten ist. Bei jedem zehnten Darmtumor liegt eine Mutation im sogenannten BRAF-Gen vor, das häufig auch beim Melanom (schwarzer Hautkrebs) mutiert ist. Während beim Melanom eine therapeutische Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

BUNTE HAUT WIRD DEN TIEREN ZUM VERHÄNGNIS – FORSCHER

Juni 4, 2013 by  
Filed under Allgemein

04.06.13 | 19:06 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf derstandard.at Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Tinea (Dermatophytose) – Onmeda.de

April 11, 2013 by  
Filed under Pilzinfektion

Die Tinea ist eine Pilzinfektion der Haut durch bestimmte Pilze: sogenannte Dermatophyten. Infektionen der Haut durch Dermatophyten bezeichnet man auch als Dermatophytose oder Dermatomykose. Sowohl Tiere (v.a. Hund und Katze) als auch Menschen können den Hautpilz direkt übertragen; daneben können verseuchte Erde, Gegenstände oder Fußböden zu einer Tinea führen.
Dermatophyten sind hornliebende Fadenpilze, Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

Gesetz: Keine Tierversuche für Kosmetika mehr? – spickmich.de

März 12, 2013 by  
Filed under Kosmetika

Seit Montag gilt das neue EU-Gesetz: Innerhalb von Europa dürfen keine Kosmetika mehr verkauft, die an Tieren erprobt wurden. Ob Shampoo, Lippenstift oder Creme ist dabei egal. Für Experten ist es allerdings fraglich, ob die Kosmetikbranche gänzlich ohne Tiertests auskommt.

Das Thema Tierversuche ist ein Thema, welches die Gemüter immer wieder erhitzt. Viele Gegner machen sich aber oft wenig Gedanken darüber, Quelle: Spickmich.de… [weiterlesen]

Europäische Union: Verbot für Tierversuchs-Kosmetik tritt in Kraft – Panorama – Aktuelle Nachrichten zum Thema Boulevard, TV, Prominente, Musik. – Augsburger Allgemeine

März 11, 2013 by  
Filed under Kosmetik, Kosmetika, Nachrichten

Seit heute dürfen in Europa keine Kosmetika verkauft werden, die an Tieren getestet worden sind – egal ob sie im Ausland oder in der EU hergestellt worden sind.

In der EU gilt seit Monat ein Verbot für den Verkauf und Import von Kosmetik-Produkten, die mit Tierversuchen hergestellt wurden.Foto: düa

In der Europäischen Union tritt heute ein Verbot von   Kosmetikprodukten in Kraft, Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Nächste Seite »