Krebstherapie: Letzte Hoffnung Maus-Avatar

August 15, 2014 by  
Filed under Allgemein

Eine US-Firma pflanzt Mäusen mit defektem Immunsystem Tumorgewebe von Krebspatienten ein, um an den Tieren dann personalisierte Therapien testen zu können.
Die haarlosen Mäuse, die sich im Labor von Champions Oncology in Baltimore tummeln, sind keine gewöhnlichen Labormäuse. Es handelt sich um Krebs-Avatare, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe: Die Tumore, an denen die Nager leiden, stammen Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Mögliche neue Therapien für Darmkrebs – Krebs – derStandard.at › Gesundheit

Juli 8, 2013 by  
Filed under Allgemein

Deutsche Forscher untersuchten anhand von Mäusen, wie sich gutartiges Zellwachstum in bösartigen Krebs verwandeltMünchen – Jedes Jahr erkranken mehr als eine Million Menschen weltweit an Darmkrebs, der eine der häufigsten Krebsarten ist. Bei jedem zehnten Darmtumor liegt eine Mutation im sogenannten BRAF-Gen vor, das häufig auch beim Melanom (schwarzer Hautkrebs) mutiert ist. Während beim Melanom eine therapeutische Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Präventive Behandlungsmethoden: Forscher: Keime wecken Hoffnung auf Therapien gegen Allergien – Heuschnupfen, Tierhaar und Co. – FOCUS Online – Nachrichten

Juni 21, 2013 by  
Filed under Allergien, Heuschnupfen, Nachrichten

Knapp jeder dritte Deutsche leidet an einer Allergie. Die Ursachen, Behandlungsmethoden und Prognosen sind so vielfältig, wie die Anzahl an Allergien. Forscher prüfen derzeit, ob ein möglichst früher Kontakt zu Keimen helfen kann.
Sie werden inzwischen als Volkskrankheiten bezeichnet: Knapp jeder dritte Deutsche leidet an einer Allergie. Eindeutige Erklärungen für die starke Zunahme in den vergangenen Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Präventive Behandlungsmethoden: Keime wecken Hoffnung auf Therapien gegen Allergien – Heuschnupfen, Tierhaar und Co. – FOCUS Online – Nachrichten

Juni 21, 2013 by  
Filed under Allergien, Heuschnupfen, Nachrichten

Knapp jeder dritte Deutsche leidet an einer Allergie. Die Ursachen, Behandlungsmethoden und Prognosen sind so vielfältig, wie die Anzahl an Allergien. Forscher prüfen derzeit, ob ein möglichst früher Kontakt zu Keimen helfen kann.
Sie werden inzwischen als Volkskrankheiten bezeichnet: Knapp jeder dritte Deutsche leidet an einer Allergie. Eindeutige Erklärungen für die starke Zunahme in den vergangenen Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Auslöser und Therapien: Neurodermitis – Der unwiderstehliche Drang zu kratzen – Neurodermitis: Grund noch immer unbekannt – FOCUS Online – Nachrichten

Mai 4, 2013 by  
Filed under Ekzeme, Nachrichten

Es juckt zum Wahnsinnigwerden und keiner weiß warum. Wer Neurodermitis hat, kämpft gegen Ekzeme und dauernden Juckreiz. Mit individuellen Therapien lässt sich die Krankheit zumindest in Schach halten.
Ihre Kindheit auf dem Land hat Kerstin Janhsen in keiner guten Erinnerung. Schon als Baby litt sie unter Neurodermitis. Zuerst im Gesicht und den Arm- und Beinbeugen, später am ganzen Körper. Bei uns im Dorf gab Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Therapien gegen Schuppenflechte

März 4, 2013 by  
Filed under Psoriasis, Schuppenflechte

Statistisch gesehen liegt die Anzahl der Psoriasis-Erkrankten (Schuppenflechte) in Deutschland bei zwei Millionen Menschen. Knapp die Hälfte davon leidet an einer mittelschweren bis schweren Form. Mittlerweile haben Wissenschaftler herausgefunden, dass es sich bei Psoriasis nicht nur um eine Hautkrankheit, sondern auch um eine autoimmune Systemerkrankung handelt. Es gibt also Fehlfunktionen bei der Quelle: Blogosphaeren… [weiterlesen]

Asthma-Medikament hilft bei Nesselsucht – Konservative Therapien – derStandard.at › Gesundheit

Februar 26, 2013 by  
Filed under Asthma, Medikamente, Urtikaria

Die Verabreichung des Asthma-Therapeutikums Omalizumab führt zu einer Verminderung der Krankheitssymptome von UrtikariaDie sogenannte chronische spontane Urtikaria ist eine Form der Nesselsucht, die länger als sechs Wochen andauert, Ödeme in der Unterhaut (Angioödeme) entwickeln kann und ohne erkennbare äußere Einwirkung entsteht. Sie dauert im Durchschnitt rund fünf Jahre an.
Die hauptsächlichen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Erfolg in der Krebsforschung: Meilenstein im Kampf gegen Krebs – Spritzen und Pillen gegen den Tumor – Therapie – FOCUS Online – Nachrichten

Januar 20, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Wissenschaftler entwickeln Therapien, die die Chancen von Patienten deutlich verbessern – so wirkt eine Spritze gegen einen besonders aggressiven Hirntumor. Aber auch von neuen Medikamenten profitieren die Patienten.
Wissenschaftler testen neue Therapien gegen Krebs erfolgreich an Patienten: Die US-Firma Northwest Biotherapeutics hat eine Spritze gegen Krebs entwickelt, die bei einem besonders aggressiven Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Kinesio-Type: Bunte Pflaster gegen Bewegungsschmerz – Konservative Therapien – derStandard.at › Gesundheit

Januar 7, 2013 by  
Filed under Allgemein

Die Muskeln waren kalt, die Bewegung unglücklich: Schon hat man sie, die leichten bis schweren Zerrungen – Immer häufiger werden sie mit bunten Klebebändern behandeltIn den Winterferien hat es sicherlich wieder einige erwischt. Wer Glück hatte, kam bei Stürzen ohne ernsthafte Verletzung wie etwa Bänderrisse oder Knochenbrüche davon. Aber auch eine Muskelzerrung tut weh, und viele erinnerten sich spätestens Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Der Beipackzettel kann die Heilung verzögern – Gesundheit

September 30, 2012 by  
Filed under Allgemein

Das Lesen von Risiken und Nebenwirkungen auf Beipackzetteln kann den Heilungserfolg konterkarieren. Das sagte die Neurologin Ulrike Bingel auf dem 85. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in Hamburg. Dort berichtete die Hamburger Oberärztin über Ergebnisse ihrer neuen Experimente zum Placebo-Effekt, wie die Deutsche Gesellschaft für Neurologie mitteilte. Demnach erwarten viele Patienten Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Nächste Seite »