Region: Giftiger Eichenprozessionsspinner breitet sich aus – und nicht nur der – Nachrichten Augsburg-Land, Gersthofen, Neusäß – Augsburger Allgemeine

September 6, 2014 by  
Filed under Nachrichten

Während Spezialisten gegen den giftigen Eichenprozessionsspinner vorgehen, meldet der Landschaftspflegeverband den nächsten tierischen Einwanderer aus Europas Süden. Von Miriam Kennerknecht und Christoph Frey

i

Twittern

Wochenlang Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Gesundheit: Was den Eichenprozessionsspinner so gefährlich macht – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

September 1, 2014 by  
Filed under Nachrichten

Für den Menschen bergen die Haare der Eichenprozessionsspinner-Raupe eine Gefahr. Von Stefan Reinbold

i

Twittern

Die feinen Härchen des Eichenprozessionsspinners sind nicht ohne: Sie haben Widerhaken und können sich in Schleimhäuten Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Gesundheit: Was macht den Eichenprozessionsspinner so gefährlich? – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

September 1, 2014 by  
Filed under Nachrichten

Für den Menschen bergen die Haare der Eichenprozessionsspinner-Raupe eine Gefahr. Von Stefan Reinbold

i

Twittern

Von den Raupenhaaren des Eichenprozessionsspinners geht eine akute gesundheitliche Gefährdung Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Kreis Augsburg: Vorsicht: Giftige Raupe dringt in den Landkreis vor – Nachrichten Augsburg-Land, Gersthofen, Neusäß – Augsburger Allgemeine

August 27, 2014 by  
Filed under Nachrichten

Der Eichenprozessionsspinner ist im Landkreis Augsburg angekommen. Das Tier ist gefährlich und muss von Spezialisten entfernt werden. Von Miriam Kennerknecht

i

Twittern

Von den Raupenhaaren des Eichenprozessionsspinners geht eine Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Allergien: Achtung vor giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners! – Nachrichten Dillingen – Augsburger Allgemeine

Juli 11, 2013 by  
Filed under Allergien, Nachrichten

Die giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners breiten sich immer weiter aus. Der Schädling tritt an Stellen auf, wo er bisher nicht entdeckt worden war.

Der Eichenprozessionsspinner tritt im Landkreis Dillingen zwar nicht verstärkt, aber an neu entdeckten Stellen auf. Vor der Berührung der Raupen und ihrer Gespinste wird dringend gewarnt.Foto: Dunzinger

Manfred Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Kreis Dillingen: Tierchen mit gefährlichen Haaren – allergische Reaktionen – Nachrichten Dillingen – Augsburger Allgemeine

Juli 10, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Die giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners breiten sich immer weiter aus. Der Schädling tritt an Stellen auf, wo er bisher nicht entdeckt worden war.

Der Eichenprozessionsspinner tritt im Landkreis Dillingen zwar nicht verstärkt, aber an neu entdeckten Stellen auf. Vor der Berührung der Raupen und ihrer Gespinste wird dringend gewarnt.Foto: Dunzinger

Manfred Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Natur: Tierchen mit gefährlichen Haaren – Nachrichten Dillingen – Augsburger Allgemeine

Juli 10, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Die giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners breiten sich immer weiter aus

Der Eichenprozessionsspinner tritt im Landkreis Dillingen zwar nicht verstärkt, aber an neu entdeckten Stellen auf. Vor der Berührung der Raupen und ihrer Gespinste wird dringend gewarnt.Foto: Dunzinger

Manfred Herian, Kreisfachberater für Gartenbau, hat sich kaum von den Strapazen Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

SEIT 2007 SIND DIE ALLERGIE AUSLÖSENDEN RAUPEN DES EICHENPROZESSIONSSPINNERS IN FRANKFURT EIN PROBLEM

Mai 9, 2013 by  
Filed under Allgemein

09.05.13 | 17:30 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf feedsportal.com Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

AUS DER LUFT UND VOM BODEN AUS BEKAUMLMPFT FRANKFURT IN DER NAUMLCHSTEN WOCHE WIEDER DIE ALLERGIE AUSLOUMLSENDEN RAUPEN DES EICHENPROZESSIONSSPINNERS

Mai 5, 2013 by  
Filed under Allgemein

05.05.13 | 15:51 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf www.fnp.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Eichen mit Raupenbefall meiden – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

Juli 31, 2012 by  
Filed under Allergien

Der Kontakt mit den Gifthaaren der Raupen des Eichenprozessionsspinners kann gesundheitliche Folgen nach sich ziehenKöln – Alleinstehende Eichen oder Eichenwälder werden im Sommer vermehrt   Eichenprozessionsspinnern befallen, einer Raupenart, die ihre giftigen Haare – abhängig vom Wind – bis zu 100 Meter im Umkreis verbreitet. Das Nesselgift der Raupenhaare, Thaumetoporin, ist jahrelang wirksam und kann Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]