20 Minuten – Zu scharf – Chili-Sauce haut Moderator um – Tv

August 11, 2014 by  
Filed under Allgemein

In seiner Live-Sendung «Immer wieder sonntags» muss sich der Moderator Stefan Mross immer wieder Herausforderungen stellen. Am Sonntag waren es Chili-Saucen, die probiert werden mussten. Mutig griff der 38-Jährige zur schärfsten Sauce. Die war wohl zu scharf für Mross. Plötzlich schnappte er nach Luft und stützte sich auf den Tisch. Schliesslich musste er die Moderation abbrechen.

Allergische ReaktionHinter Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Mikrochip im Cremetiegel – Mode&Beauty – derStandard.at › Lifestyle

März 19, 2013 by  
Filed under Kosmetik

Brandneu ist Kosmetik für Kontrollfreaks. Die französische Kosmetikmarke Ioma will, dass man die Wirkung einer Creme nicht nur fühlen, sondern permanent messen kannDas französische Wort für Flöhe ist puces. Jean Michel Karam, Gründer des Kosmetiklabels Ioma, spricht sehr viel über puces, weil er viel und gerne über Cremen spricht. Und irgendwie könnte das alles ein riesiges Missverständnis sein, würde es einem Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

„Arbitrage“: Plötzlich fehlen ein paar hundert Millionen – Filmkritik – derStandard.at › Kultur

Februar 12, 2013 by  
Filed under Allgemein

Der skrupellose Spekulant ist als Filmfigur wieder interessant geworden: Der junge US-Regisseur Nicholas Jarecki entwirft in seinem Thriller die spannende Charakterstudie eines UndurchschaubarenWien – Am Ende des Films erklingt ein Liebeslied von Björk. I See Who You Are heißt dieser mit inniger Stimme gehauchte Titel, der davon erzählt, einen geliebten Menschen bis ins Innerste zu durchschauen. Ob man das Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Stangen Tanz: Selbsttest im Tanzstudio > Kleine Zeitung

November 16, 2012 by  
Filed under Allgemein

Was leicht ausschaut, ist umso schwieriger. Das beweist auch der Selbsttest im Pole-Dance-Studio. Foto © SauruggerPole Dance hat auch in Graz schon eine Fan-GemeindeLeicht wie ein Blatt, das vom Baum fällt und vom Wind getragen wird, zirkelt Babsi um die Stange. Und lächelt dabei auch noch. Gerade das Lächeln verwundert am meisten, denn wie so oft gilt: Wenns leicht ausschaut, ist es umso schwieriger.

Dabei brauchts Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Wie geht man, wenn jemand nicht bleibt? – Ich frage mich … – derStandard.at › Kultur

August 4, 2012 by  
Filed under Allgemein

Hundehaare bleiben auf dir zurück. Und ich gehe. Ich gehe, und ich winke, winke im Gang, winke im Lift, im Eingangsbereich Hospiz Rennweg – und ich denke: Sterben und Rennen nebeneinander.
 
Zwei Katzen sitzen in der Küche, als wäre das eine Küche wie überall, und man versichert mir, Tiere seien herzlich willkommen! Mit dem Tee gehe ich zurück in das Zimmer: Fee, verkünde ich, Fee, nächstes Mal komme ich mit dem Hund! Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

TV-Kolumne: „Michael Jackson“: „Plötzlich begann er zu schweben“ – FOCUS-Fernsehclub – FOCUS Online – Nachrichten

Juni 25, 2012 by  
Filed under Nachrichten

Drei Jahre nach dem Tod von Moonwalk-Erfinder Michael Jackson: Arte-Film über eine Mega-Hommage an den Meister – der auch verrät, wie MJ zum Titel King of Pop kam.

Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Wenn der Lieblingspulli eine Allergie auslöst > Kleine Zeitung

Juni 23, 2012 by  
Filed under Allgemein

Die Haut juckt plötzlich, die Luft wird knapp: Das kann am neuen Pulli liegen. Oft sind Textilien mit Chemikalien behandelt, die Allergien auslösen. Da hilft nur: Pullover aus und weniger stark behandelte Kleidung finden.Foto © APAWenn die Armbeugen plötzlich mit juckenden, roten Pusteln übersät sind, kann daran der neue Pulli schuld sein. Manche Bekleidungstextilien enthalten eine Vielzahl von chemischen Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Lebensgefährlich & verhinderbar: Anaphy- laktischer Schock – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

April 17, 2012 by  
Filed under Allergien

Experten fordern mehr Austestung potenziell Betroffener auf Allergien – Adrenalin-Autoinjektoren sind lebensrettende MedikamenteWien – Selten, aber im Fall des Falles brand- bis lebensgefährlich: Anaphylaktische Schockreaktionen mit Erstickungsanfällen, Kreislaufversagen beziehungsweise Herzstillstand sind die gefürchtetsten Akutereignisse bei Allergien.
Aus Anlass der Welt-Allergiewoche Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

– Behandlungsmöglichkeiten für Allergiker

März 30, 2012 by  
Filed under Medikamente

Eine allergische Reaktion kann ganz plötzlich, sozusagen von jetzt auf nachher, auftreten. Besonders Nahrungsmittel- und Insektengiftallergiker müssen für einen eventuellen allergischen Notfall gewappnet sein. Deshalb ist es für die Betroffenen lebenswichtig, jederzeit die richtigen Arzneimittel für den Notfall bei sich zu tragen und vor allem über die richtige Anwendung informiert zu sein. Auch das direkte Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]