Kärnten: Pollenallergien nehmen weiter zu > Kleine Zeitung

Mai 21, 2014 by  
Filed under Allergien

Steigerung vor allem bei über 50-jährigen Patientinnen und Patienten. Fest steht, dass Umweltbelastungen nicht der Grund sind. Mit speziellen Maßnahmen, Medikamenten oder einer Immuntherapie kann fast Allen geholfen werden.Foto © APA/SujetfotoPollenallergien beginnen im Februar, erreichen jetzt im Mai und Juni ihren Höhepunkt und klingen erst im Spätherbst wieder ab. Was in den letzten Jahren auffällt: Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Medizinische Nachrichten | Allergiker aufgepasst: Ambrosia artemisiifolia auf dem Vormarsch

Juni 19, 2013 by  
Filed under Allergien, Nachrichten

Die beifußblättrige Pflanze, auch Ambrosia genannt, macht Allergikern das Leben zunehmend schwerer. Ambrosia ist ein von den USA eingeschlepptes Kraut, dass schwere Allergien auslösen kann. Die Pollen der Pflanze gehören zu den stärksten Allergie-Auslösern, die man kennt. Schätzung zufolge werden bereits heute 50 Mio. Euro zur Behandlung von Ambrosia-Allergien und deren Folgen jedes Jahr aufgewendet. Ambrosia Quelle: Blog Med… [weiterlesen]

Botanik im Unterallgäu: Riesen-Bärenklau wird Riesen-Plage – Nachrichten Illertissen – Augsburger Allgemeine

Mai 23, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Pflanze breitet sich rasend schnell aus. Bei Hautkontakt schwere Verletzungen Von Michael Munkler

Die großen Doldenblüten des Riesen-Bärenklaus sehen hübsch aus, können aber unangenehme Nebenwirkungen haben.Foto: Jörg Schollenbruch

Von Michael Munkler
Westerheim/Kempten Der Riesen-Bärenklau, eine aus dem Kaukasus schon im 19. Jahrhundert nach Europa Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Unterallgäu: Riesen-Bärenklau wird zur gefährlichen Riesen-Plage – Nachrichten Mindelheim – Augsburger Allgemeine

Mai 22, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Der Riesen-Bärenklau breitet sich rasend schnell aus. Er wird in Teilen des Allgäus zunehmend zur Gefahr. Denn ein Hautkontakt kann nicht nur schmerzhaft sein. Von Michael Munkler

Der Riesen-Bärenklau kann bei Berührung zu Brandblasen führen. Substanzen in der Pflanze führen zusammen mit Sonnenlicht zu dieser Reaktion.

Der Riesen-Bärenklau, eine aus dem Kaukasus schon Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Allergie: Ambrosia-Pollen sind besonders aggressiv – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

September 24, 2012 by  
Filed under Nachrichten

Die Pollen der Ambrosia sind besonders aggressiv. Die Pflanze gehört inzwischen zu den Hauptallergenträgern in Bayern. Gerade um Augsburg breitet sie sich aus. Von Sylvia Rustler

Gesundheitsminister Markus Söder rät die Ambrosia-Pflanze auszureißen.

München (syr) – Die Pollen der Ambrosia-Pflanze sind besonders aggressiv: Das betonte Dr. Franziska Rueff bei der Vorstellung Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

» Allergiker aufgepasst: Ambrosia artemisiifolia auf dem Vormarsch Medizinische Nachrichten

Juli 20, 2012 by  
Filed under Allergien, Nachrichten

Die beifußblättrige Pflanze, auch Ambrosia genannt, macht Allergikern das Leben zunehmend schwerer. Ambrosia ist ein von den USA eingeschlepptes Kraut, dass schwere Allergien auslösen kann. Die Pollen der Pflanze gehören zu den stärksten Allergie-Auslösern, die man kennt. Schätzung zufolge werden bereits heute 50 Mio. Euro zur Behandlung von Ambrosia-Allergien und deren Folgen jedes Jahr aufgewendet. Ambrosia Quelle: Blog Med… [weiterlesen]

Allergien: Gar kein nettes Pflänzchen – Nachrichten Donauwörth – Augsburger Allgemeine

Juli 17, 2012 by  
Filed under Allergien, Nachrichten

Das unscheinbare Gewächs namens Ambrosia kann bei jedem Allergien auslösen. Über unreines Vogelfutter nach Deutschland gekommen Von Thomas Hilgendorf

Sieht so harmlos aus, ist es aber nicht: Ambrosia. Das Kraut löst schwere Allergien aus. Das Gewächs stammt eigentlich aus den USA, ist aber auch hier verbreitet.

Von Thomas Hilgendorf
Donauwörth Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

– Giftpflanzen – schön aber gefährlich

Mai 30, 2012 by  
Filed under Allgemein

Giftpflanzen wachsen nicht nur in der Natur, auch in Gärten und Parkanlagen, es gibt sie als Zimmerpflanzen und als Schnittblumen. Viele unserer Gartenpflanzen sind teilweise oder auch als ganze Pflanze giftig. Besonders gefährdet sind kleine Kinder und Hundewelpen, die in ihrem ungebremsten Entdeckerdrang alles untersuchen müssen. Daher sollte man Kindern schon früh den richtigen Umgang mit Pflanzen vermitteln. 
Vergiftungen Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]

Pollenflug: Wissenschaftler warnen vor Allergie-Boom in Europa – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Mai 13, 2012 by  
Filed under Allergien

Wissenschaftler warnen: In Zukunft wird es immer mehr Pollen geben, die Allergien auslösen. Vor allem die hochallergene Pflanze Ambrosia ist auf dem Vormarsch.

Wissenschaftler schlagen Alarm, dass es bald viel mehr herumfliegende Pollen und auch mehr Allergiker geben wird

Foto: Archivfoto: Weizenegger

Die Pflanze Ambrosia Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

– Ambrosia macht Allergikern das Leben schwer

Mai 4, 2012 by  
Filed under Allgemein

Allergiker müssen sich in diesem Frühjahr wieder zunehmend vor Ambrosia Pflanzen in Acht nehmen. Das beifußblättrige Traubenkraut aus den USA besitzt rötliche Stengel und grünliche Blüten. Die Pollen können Bindehautentzündung, Heuschnupfen und Entzündungen der Haut verursachen. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Nordamerika hat sich aber durch verunreinigtes Vogelfutter auch in Europa verbreitet. Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]