Sommergrippe statt Sonnenbaden?

April 30, 2013 by  
Filed under Allgemein

Lange Sonnenbäder, zu geringe Flüssigkeitszufuhr oder starke Temperaturschwankungen bei verschwitzter Haut belasten den Organismus, schwächen das Immunsystem und machen es anfälliger für Viren. Bei einem sommerlichen grippalen Infekt sollte man daher zu Maßnahmen greifen, die den Körper bei der Abwehr stärken und die Selbstheilungskräfte anregen – nur so kann der Körper gestärkt aus der Krankheit hervorgehen. Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Botox jetzt auch gegen Heuschnupfen – Gesundheit

April 11, 2013 by  
Filed under Heuschnupfen

Forscher vom Universitätsklinikum in Melbourne haben das Molekül des Antifaltenmittels Botox so verändert, dass es durch die Haut und die Nasenschleimhaut eindringen kann. Dort wirke es auf die Nerven ein, erklärte der Leiter der Studie, Philip Bardin. Es könne die Nervenenden hindern, Chemikalien auszuschütten, die für die typischen Symptome wie Schnupfen, tränende Augen und heftige Niesanfälle verantwortlich Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Hilfe bei verstopften Nasen

Februar 11, 2013 by  
Filed under Allgemein

Eine verstopfte Nase kann das Wohlbefinden vielfältig stören. So beeinträchtigt sie zum Beispiel die Nachtruhe und führt dazu, dass man – besonders in den Wintermonaten – schlecht Luft bekommt. Doch für all diejenigen, die eine Allergie oder einen Schnupfen haben, gibt es einige hilfreiche Ratschläge, die dabei helfen, schnell wieder frei durchatmen zu können. Was bei empfindlichen Nasen hilft Wer aufgrund einer Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Botox jetzt auch gegen Heuschnupfen – Gesundheit

Oktober 10, 2012 by  
Filed under Heuschnupfen

Forscher vom Universitätsklinikum in Melbourne haben das Molekül des Antifaltenmittels Botox so verändert, dass es durch die Haut und die Nasenschleimhaut eindringen kann. Dort wirke es auf die Nerven ein, erklärte der Leiter der Studie, Philip Bardin. Es könne die Nervenenden hindern, Chemikalien auszuschütten, die für die typischen Symptome wie Schnupfen, tränende Augen und heftige Niesanfälle verantwortlich Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Australische Forscher testen Botox gegen Heuschnupfen

Oktober 10, 2012 by  
Filed under Heuschnupfen

Bakteriengift soll Symptome lindernNach ersten vielversprechenden Versuchen wollen australische Forscher in einer Studie das Antifaltenmittel Botox gegen Heuschnupfen einsetzen. Das Molekül des Bakteriengifts sei so verändert worden, dass es durch die Haut und die Nasenschleimhaut eindringen und auf die Nerven einwirken könne, die für die typischen Symptome wie Schnupfen, tränende Augen und heftige Niesanfälle Quelle: Gesundheit.de… [weiterlesen]