Baby mit HIV infiziert: Freispruch für Mutter > Kleine Zeitung

Juli 5, 2013 by  
Filed under Medikamente

Foto © APABereits zum dritten Mal ist am Freitag im Grazer Straflandesgericht der Fall einer HIV-infizierten Frau verhandelt worden, die laut Anklage ihr Baby bei der Geburt bzw. durch das Stillen angesteckt haben soll. Die 43-Jährige, die Aids leugnet, war zweimal wegen Körperverletzung verurteilt worden, bevor sie nun im dritten Anlauf freigesprochen wurde. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Die Angeklagte, Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Mutter infizierte Baby mit HIV: Freispruch – Österreich-Chronik – derStandard.at › Panorama

Juli 5, 2013 by  
Filed under Medikamente

43-Jährige ist mit fünftem Kind im neunten Monat schwanger – Urteil nicht rechtskräftigGraz – Bereits zum dritten Mal ist am Freitag im Grazer Straflandesgericht der Fall einer HIV-infizierten Frau verhandelt worden, die laut Anklage ihr Baby bei der Geburt bzw. durch das Stillen angesteckt haben soll. Die 43-Jährige, die die Existenz von Aids einfach leugnet, war zweimal wegen Körperverletzung verurteilt worden, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Medizinische Nachrichten | Allergie gegen Gräser – neue Therapie

Juni 29, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Eine neue Tablette soll in Kürze erhältlich sein und Menschen mit Allergie gegen Gräser helfen können. Die Fünf-Gräsertablette enthält die in Europa fünf vorherrschenden Gräser-Allergene. Die Tablette wird vier Monate vor der Allergie-Saison auf nüchternem Magen eingenommen. Zunächst wird sie unter der Zunge gehalten und anschließend geschluckt. Sie soll auch Patienten helfen, die eine Hyposensibilisierung Quelle: Blog Med… [weiterlesen]

Erfolg in der Krebsforschung: Meilenstein im Kampf gegen Krebs – Spritzen und Pillen gegen den Tumor – Therapie – FOCUS Online – Nachrichten

Januar 20, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Wissenschaftler entwickeln Therapien, die die Chancen von Patienten deutlich verbessern – so wirkt eine Spritze gegen einen besonders aggressiven Hirntumor. Aber auch von neuen Medikamenten profitieren die Patienten.
Wissenschaftler testen neue Therapien gegen Krebs erfolgreich an Patienten: Die US-Firma Northwest Biotherapeutics hat eine Spritze gegen Krebs entwickelt, die bei einem besonders aggressiven Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

27-Jährige stirbt durch Spenderlunge – Organ von einem Raucher – N24.de

Dezember 19, 2012 by  
Filed under Allgemein

 

Versenden

Organ von einem Raucher

Sie starb einen Tod, der nicht für sie gedacht war: Eine Britin erhielt eine Spenderlunge Quelle: N24… [weiterlesen]

» Allergie gegen Gräser – neue Therapie Medizinische Nachrichten

September 12, 2012 by  
Filed under Nachrichten

Eine neue Tablette soll in Kürze erhältlich sein und Menschen mit Allergie gegen Gräser helfen können. Die Fünf-Gräsertablette enthält die in Europa fünf vorherrschenden Gräser-Allergene. Die Tablette wird vier Monate vor der Allergie-Saison auf nüchternem Magen eingenommen. Zunächst wird sie unter der Zunge gehalten und anschließend geschluckt. Sie soll auch Patienten helfen, die eine Hyposensibilisierung Quelle: Blog Med… [weiterlesen]

Spezial-BH für Brustkrebspatientinnen

Juni 11, 2012 by  
Filed under Allgemein

2012-06-11 | Mit nässenden Hautstellen bis hin zu offenen Wunden wie auch starken Hautirritationen, Schuppungen und Schwellungen haben Patienten als Nebenwirkungen einer Strahlentherapie oft noch Monate nach der Behandlung zu kämpfen. Damit Brustkrebspatientinnen nach einer Strahlentherapie nicht auf einen stützenden Büstenhalter verzichten müssen, haben Forscher der Hohenstein Institute und der Amoena Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Darmkrebs: Mittelmeerküche, Rauchverzicht und Bewegung als Vorbeugung – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

März 28, 2012 by  
Filed under Medikamente

Professor Matthias Anthuber, einer der Leiter des Darmkrebszentrums am Augsburger Klinikum, hat eine Vision: Es ist möglich, den Dickdarmkrebs zum Aussterben zu bringen. Von Andreas Alt

Die Mittelmeerküche soll gut als Vorbeugung gegen Darmkrebs sein.

Professor Matthias Anthuber, einer der Leiter des Darmkrebszentrums am Augsburger Klinikum, hat eine Vision: Es ist möglich, Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Darmkrebs: Mittelmeerküche als Teil der Vorbeugung – Politik – Aktuelle Politik-Nachrichten – Augsburger Allgemeine

März 26, 2012 by  
Filed under Medikamente, Nachrichten

Ärzte raten außerdem zu Bewegung und Rauchverzicht Von Andreas Alt

Augsburg Professor Matthias Anthuber, einer der Leiter des Darmkrebszentrums am Augsburger Klinikum, hat eine Vision: Es ist möglich, den Dickdarmkrebs zum Aussterben zu bringen. Dafür müssten sich aber alle Gefährdeten rechtzeitig (ab dem Alter von 50 Jahren) einer Vorsorgeuntersuchung unterziehen, weshalb Augsburger Mediziner Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]