Glaxo findet keinen Käufer für Portfolio mit Altmedikamenten | Glaxosmithkline SP | Glaxosmithkline | Artikel | Boerse-Go.de

Dezember 4, 2014 by  
Filed under Allgemein

Produkte auf diesen Basiswert

GlaxoSmithKline PLC

46,26
-0,96%

Produkte auf diesen Basiswert

Von Ed Ballard
Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline hat sich gegen einen Verkauf von Medikamenten aus seinem Altbestand entschieden. Für das Portfolio aus Arzneimittelmarken in Europa und den USA habe sich kein Käufer zum richtigen Preis gefunden, Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Neue Milliardenfusion in Pharmabranche | Top-Nachrichten

November 17, 2014 by  
Filed under Nachrichten

New York/Frankfurt (Reuters) – In der Pharmabranche steht die nächste große Milliardenübernahme an: Der als Generikaproduzent groß gewordene US-Konzern Actavis will für rund 66 Milliarden Dollar den kalifornischen Botox-Hersteller Allergan schlucken, wie beide Unternehmen am Montag ankündigten.

Die Führungspitzen der Konzerne verständigten sich auf eine entsprechende Vereinbarung. Durch die Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Botox-Hersteller Allergan kämpft gegen feindliche Übernahme | Unternehmen

Juni 23, 2014 by  
Filed under Allgemein

New York (Reuters) – Zur Abwehr einer feindlichen Offerte des kanadischen Pharmakonzerns Valeant>VRX.TO> bittet der Botox-Hersteller Allergan seine Aktionäre um Unterstützung.

Die Amerikaner rieten nach Rücksprache mit ihren Banken den Eignern am Montag, ihre Anteilsscheine nicht an die Kanadier zu veräußern. Goldman Sachs und die Bank of America Merrill Lynch hätten das rund 52 Milliarden Dollar schwere Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Übernahmeangebot für Botox-Hersteller aufgestockt

Mai 30, 2014 by  
Filed under Allgemein

New York (Reuters) – Der kanadische Pharmakonzern Valeant will sich den Botox-Hersteller Allergan für fast 50 Milliarden Dollar einverleiben.

Das am Mittwoch erhöhte Angebot liegt nun bei gut 166 Dollar je Allergan-Aktie – 8,6 Prozent mehr als bisher. Das Management der Amerikaner betonte, die Offerte zu prüfen und in Erwägung zu ziehen. Analysten zufolge ist es möglich, dass auch das neue Angebot abgelehnt Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Übernahmeangebot für Botox-Hersteller aufgestockt | Unternehmen

Mai 28, 2014 by  
Filed under Allgemein

New York (Reuters) – Der kanadische Pharmakonzern Valeant will sich den Botox-Hersteller Allergan für fast 50 Milliarden Dollar einverleiben.

Das am Mittwoch erhöhte Angebot liegt nun bei gut 166 Dollar je Allergan-Aktie – 8,6 Prozent mehr als bisher. Das Management der Amerikaner betonte, die Offerte zu prüfen und in Erwägung zu ziehen. Analysten zufolge ist es möglich, dass auch das neue Angebot abgelehnt Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Geld verdienen mit Vielfalt: Hier top, dort Flop – Leitung & Management – derStandard.at › Karriere

Mai 20, 2013 by  
Filed under Allgemein

Einem Kosmetikkonzern wie LOréal spielt kulturelle Vielfalt in die Hände. Jedem Pflegeritual wird ein Produkt gewidmet, global und kulturell angepasstEine Milliarde Kunden hat der Kosmetikkonzern LOréal laut eigenen Angaben bereits weltweit. Bis 2020 soll eine weitere Milliarde Neukunden daz kommen. So jedenfalls kündigte es Jean-Paul Agon, Chief Executive Officer LOréal, anlässlich der Eröffnung eines Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Roche erhält Empfehlung von EMA-Ausschuss für Erivedge und RoActemra (AF) | Roche CH0012032113 | Artikel | Boerse-Go.de

April 26, 2013 by  
Filed under Allgemein

Roche Holding

230,00
-0,86%

Produkte auf diesen Basiswert

(Meldung umfassend erweitert)
London (awp) – Der Pharma-Konzern Roche hat vom vorberatenden Ausschuss der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA (CHMP) eine Empfehlung für die Zulassung des Medikamentes Erivedge erhalten. Zudem empfiehlt der CHMP für RoActemra eine Indikationserweiterung, teilt die EMA am Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Zahlungen an Tausende Klägerinnen in USA: Umstrittene Antibabypille – Klagewelle gegen Bayer – Medikamente – FOCUS Online – Nachrichten

März 1, 2013 by  
Filed under Medikamente, Nachrichten

Bessere Haut, schönere Haare und keine Gewichtszunahme – die neuen Antibabypillen klingen eher nach Lifestyle-Produkt als nach Medikament. Doch die Präparate bergen hohe gesundheitliche Risiken. In den USA wollen Tausende Frauen gegen Hersteller Bayer klagen.
In Deutschland kommt das Risikobewusstsein gerade erst an, in den USA dauern die gerichtlichen Auseinandersetzungen um Thrombose-Gefahren von Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Zahlungen an Tausende US-Klägerinnen: Umstrittene Antibabypille – Klagewelle gegen Bayer – Medikamente – FOCUS Online – Nachrichten

Februar 28, 2013 by  
Filed under Medikamente, Nachrichten

Bessere Haut, schönere Haare und keine Gewichtszunahme – die neuen Antibabypillen klingen eher nach Lifestyle-Produkt als nach Medikament. Doch die Präparate bergen hohe gesundheitliche Risiken. In den USA wollen Tausende Frauen gegen Hersteller Bayer klagen.
In Deutschland kommt das Risikobewusstsein gerade erst an, in den USA dauern die gerichtlichen Auseinandersetzungen um Thrombose-Gefahren von Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Kanadischer Valeant-Konzern kauft US-Pharmafirma Medicis | Unternehmen

September 4, 2012 by  
Filed under Allgemein

Bangalore (Reuters) – Der kanadische Pharmakonzern Valeant setzt seine Einkaufstour fort.

Am Montag gab Kanadas Branchenführer bekannt, den US-Konkurrenten Medicis Pharmaceutical für 2,6 Milliarden Dollar übernehmen zu wollen. Mit der Transaktion will Valeant seine Stellung im Dermatologie-Sektor ausbauen und verstärkt Medikamente gegen Akne und andere Hautkrankheiten anbieten. Die Offerte von 44 Quelle: Reuters… [weiterlesen]

Nächste Seite »