Hitzeausschlag: Wenn dem Kleinkind zu heiß ist

Juli 11, 2013 by  
Filed under Allgemein

Hitzepickel oder Schweißausschlag sind akute Anzeichen dafür, dass es einem Säugling zu warm ist. Sofortige Kühlung ist die beste Gegenmaßnahme, das heißt: mit dem Kind rasch einen kühlen Raum oder einen schattigen, luftigen Platz aufsuchen. Ein Hitzeausschlag kann sich auch unbemerkt unter der Kleidung des Kindes entwickeln. Um einen Hitzeausschlag zu vermeiden, ist im Sommer lockere und leichte Baumwollkleidung Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Baby mit HIV infiziert: Freispruch für Mutter > Kleine Zeitung

Juli 5, 2013 by  
Filed under Medikamente

Foto © APABereits zum dritten Mal ist am Freitag im Grazer Straflandesgericht der Fall einer HIV-infizierten Frau verhandelt worden, die laut Anklage ihr Baby bei der Geburt bzw. durch das Stillen angesteckt haben soll. Die 43-Jährige, die Aids leugnet, war zweimal wegen Körperverletzung verurteilt worden, bevor sie nun im dritten Anlauf freigesprochen wurde. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Die Angeklagte, Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Mutter infizierte Baby mit HIV: Freispruch – Österreich-Chronik – derStandard.at › Panorama

Juli 5, 2013 by  
Filed under Medikamente

43-Jährige ist mit fünftem Kind im neunten Monat schwanger – Urteil nicht rechtskräftigGraz – Bereits zum dritten Mal ist am Freitag im Grazer Straflandesgericht der Fall einer HIV-infizierten Frau verhandelt worden, die laut Anklage ihr Baby bei der Geburt bzw. durch das Stillen angesteckt haben soll. Die 43-Jährige, die die Existenz von Aids einfach leugnet, war zweimal wegen Körperverletzung verurteilt worden, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Medizinische Nachrichten | Vorsorge und Früherkennung bei Brustkrebs

Juni 3, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Vielen Frauen gilt die Brust als Ausdruck der eigenen Schönheit. Zudem kommt ihr nach der Geburt eines Kindes der wichtige Nutzen zu, den Nachwuchs zu stillen. Doch auch dieses Organ ist vor Erkrankungen nicht gefeit. Insbesondere der recht aggressive Brustkrebs kann verheerende Schäden hinterlassen und sogar bis zur Amputation des betroffenen Gewebes reichen. Aber mit dem Einschnitt, einen Teil des eigenen Quelle: Blog Med… [weiterlesen]

Der Winter ist für Kinder „brandgefährlich“ – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

November 21, 2012 by  
Filed under Allgemein

Von der Kerze bis zum Kinderpunsch: Der Winter birgt für Kinder besonders viele Gefahren, sich zu verbrennen – Vermeidung, Erste Hilfe und NachsorgeDer Winter birgt heiße Gefahren für die zarte Kinderhaut: Kaminöfen, dampfender Kinderpunsch, brennende Kerzen, Silvesterkracher und -Raketen oder die heiße Wärmflasche im Bett können schwere Verbrennungen und Verbrühungen
verursachen.
Jedes Jahr bedürfen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

– Die gemeine Warze

Mai 5, 2012 by  
Filed under Hauterkrankungen

Die gemeine Warze, auch Verrucca vulgares genannt, gehört zu den häufigsten Hauterkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Sie kann von Stecknadel- bis Zentimetergröße variieren und ist für ihre Hartnäckigkeit auch in der Therapie bekannt. Jeder Mensch setzt sich im Laufe seines Lebens mit den all gegenwärtig vorkommenden vulgären Warzen auseinander. Die Zeitspanne zwischen Virusübertragung und Warzenbildung Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]