Der Winter ist für Kinder „brandgefährlich“ – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

November 21, 2012 by  
Filed under Allgemein

Von der Kerze bis zum Kinderpunsch: Der Winter birgt für Kinder besonders viele Gefahren, sich zu verbrennen – Vermeidung, Erste Hilfe und NachsorgeDer Winter birgt heiße Gefahren für die zarte Kinderhaut: Kaminöfen, dampfender Kinderpunsch, brennende Kerzen, Silvesterkracher und -Raketen oder die heiße Wärmflasche im Bett können schwere Verbrennungen und Verbrühungen
verursachen.
Jedes Jahr bedürfen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]