20 Minuten – US-Behörde klagt gegen Nestlé-Babynahrung

Oktober 31, 2014 by  
Filed under Allergien

Dabei geht es um einen angeblichen Gesundheits-Nutzen des «Good Start Gentle Milchpulvers». Laut Gerber hilft dieses gegen Allergien. Die Handelskommission sieht dies nicht als erwiesen an.

Bildstrecken
Die dreistesten Werbelügen

Gerber habe nicht genügend Beweismittel, um sagen zu können, dass die «Good Start Gentle Nahrung» das Allergie-Risiko von Babys reduziere, schreibt die Behörde in einer Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Klage gegen Nestlé-Babynahrung in USA | Mein Regionalportal

Oktober 31, 2014 by  
Filed under Allgemein

New York. – Gerber habe nicht genügend Beweismittel, um sagen zu können, dass die Good Start Gentle Nahrung das Allergie-Risiko von Babys reduziere, schreibt die Behörde in einer Mitteilung vom Donnerstag.
Dennoch habe das Unternehmen das Produkt in der Werbung mit der gesundheitsfördernden Wirkung angepriesen. So habe ein Werbeslogan gelautet: Sie wollen, dass ihr Baby ihre Fantasie hat, ihr Lächeln, Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

Thailands Mönche sind zu dick

Juli 31, 2012 by  
Filed under Allgemein

Sie essen, was in ihren Opferschalen landet. Doch das ist oft besonders fett oder süß. Thailands buddhistische Mönche sind zu dick und krank, stellt die Gesundheitsbehörde fest – und ruft die Gläubigen auf, gesünderes Essen zu spenden.

 

Ungesunde Opfergaben machen Thailands Mönche dick und krank. Foto: Rungroj Yongrit

Buddhistische Mönche ziehen morgens Quelle: Financial Times Deutschland… [weiterlesen]