Röteln für Säuglinge und Schwangere gefährlich

Juli 22, 2014 by  
Filed under Allgemein

Für Schwangere, Kinder mit geschwächtem Immunsystem und manche Erwachsene kann eine Infektion mit Röteln gefährlich werden. Vor allem bei werdenden Müttern besteht die Gefahr einer Frühgeburt. Bei immungeschwächten Kindern kann der Erreger in seltenen Fällen Gelenk-, Hirnhaut- und Herzmuskelentzündungen auslösen. Das Virus verbreitet sich durch Speicheltröpfchen beim Niesen, Sprechen, Husten und Händeschütteln. Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Eichen mit Raupenbefall meiden – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

Juli 31, 2012 by  
Filed under Allergien

Der Kontakt mit den Gifthaaren der Raupen des Eichenprozessionsspinners kann gesundheitliche Folgen nach sich ziehenKöln – Alleinstehende Eichen oder Eichenwälder werden im Sommer vermehrt   Eichenprozessionsspinnern befallen, einer Raupenart, die ihre giftigen Haare – abhängig vom Wind – bis zu 100 Meter im Umkreis verbreitet. Das Nesselgift der Raupenhaare, Thaumetoporin, ist jahrelang wirksam und kann Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Raupe mit gefährlichen Haaren

Juli 26, 2012 by  
Filed under Allgemein

2012-07-26 | Ein schöner Sommerspaziergang durch Eichenwälder kann durch stark behaarte Tiere getrübt werden. Denn in den Eichen hält sich jetzt gern der Eichenprozessionsspinner auf, eine Raupenart, deren giftigen Haare sich – abhängig vom Wind – bis zu 100 Meter verbreiten. Darin enthalten ist ein Nesselgift das jahrelang wirksam ist. Es kann zu schweren Hautausschlägen, Augenentzündungen und Asthmaanfällen Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Kinder unter zwei Jahren nie direkter Sonne aussetzen

Juli 11, 2012 by  
Filed under Allgemein

2012-07-10 | Wer jetzt mit seinen Kindern in den Urlaub startet, sollte den richtigen Sonnenschutz im Gepäck haben. Denn die Kinderhaut ist um ein Vielfaches dünner und noch unzureichend pigmentiert. Deshalb ist für Kinder ein Sonnenschutz durch Kleidung, Sonnenhut, Sonnenbrille und Sonnencreme mit sehr hohem Lichtschutzfaktor ein Muss. Unter zwei Jahren sollten Kinder überhaupt nicht der direkten Sonne ausgesetzt Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]