Kritik an verschärftem Laserpointergesetz | Mein Regionalportal

Juli 17, 2014 by  
Filed under Allgemein

Bern. – Fast alle zwei Tage werden Piloten, Lokführer, Tram- und Busfahrer sowie Polizisten von Blendattacken erfasst. Die Strahlung, die von Laserpointern ausgeht, kann die Augen verletzen und die Haut schädigen. Der unsachgemässe Umgang mit den oft nur handtaschengrossen Produkten stellt ein hohes Sicherheitsrisiko dar – vor allem im Verkehr.
Um dieses Problem zu lösen, will der Bundesrat mit einem Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

Kein Geld bei falschen Angaben: Fallstricke bei Berufsunfähigkeitsversicherungen – Recht – FOCUS Online – Nachrichten

März 5, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Bei der Prüfung einer Berufsunfähigkeits-Police muss der Versicherungsnehmer alles – vom verstauchten Zeh bis zur zweijährigen Psychotherapie – offenlegen. Verschweigt er Details, kann ihm die Zahlung im Ernstfall verweigert werden.
Beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung dürfen Arbeitnehmer frühere Krankheiten nicht verschweigen. Ansonsten bekommt sie im Ernstfall kein Geld. Das hat Quelle: Focus Italien… [weiterlesen]

Heidler bekommt nachträglich Bronze – Hammerwurf-Panne – N24.de

August 11, 2012 by  
Filed under Allgemein

Olympische Spiele 2012 in London

 

Versenden

Hammerwurf-Panne

Banges Quelle: N24… [weiterlesen]