Medizin: Asthma: Häufigste chronische Erkrankung bei Kindern > Kleine Zeitung

Mai 6, 2013 by  
Filed under Allergien, Asthma

Insgesamt leiden in der Altersgruppe der Zwei-bis Sechsjährigen rund 42.000 Kinder an Asthma. In der Gesamtbevölkerung sind es sieben Prozent oder rund 500.000 Menschen. Foto © Fotolia: photomim In Österreich ist Asthma die häufigste chronische Erkrankung der Zwei- bis Sechsjährigen. Insgesamt leiden in dieser Altersgruppe rund 42.000 Kinder daran. In der Gesamtbevölkerung sind es sieben Prozent oder rund Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Allergie-Medikamente nicht vor dem Autofahren nehmen

Mai 2, 2013 by  
Filed under Heuschnupfen, Medikamente

Medikamente gegen Heuschnupfen können die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Geschieht ein Unfall durch Erkrankung oder unter Einwirkung von Medikamenten, kann dies sogar juristische Konsequenzen haben und zum Verlust des Versicherungsschutzes oder gar des Führerscheins führen. Darauf weist der ADAC hin. Es sei daher ratsam, Antihistaminika abends einzunehmen, da sie tags darauf weniger müde machten. Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Roche erhält Empfehlung von EMA-Ausschuss für Erivedge und RoActemra (AF) | Roche CH0012032113 | Artikel | Boerse-Go.de

April 26, 2013 by  
Filed under Allgemein

Roche Holding

230,00
-0,86%

Produkte auf diesen Basiswert

(Meldung umfassend erweitert)
London (awp) – Der Pharma-Konzern Roche hat vom vorberatenden Ausschuss der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA (CHMP) eine Empfehlung für die Zulassung des Medikamentes Erivedge erhalten. Zudem empfiehlt der CHMP für RoActemra eine Indikationserweiterung, teilt die EMA am Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Schuppenflechte (Psoriasis) – Onmeda.de

April 11, 2013 by  
Filed under Psoriasis, Schuppenflechte

Die Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine häufig auftretende gutartige Hauterkrankung. Sie verläuft fast immer chronisch. Typische Merkmale sind scharf begrenzte, rote, erhabene, mit silberweißen Schuppen bedeckte Hautstellen, die teilweise jucken. Die Erkrankung kann in jedem Lebensalter auftreten. Männer und Frauen sind etwa gleich häufig betroffen.
Oft entstehen bei der Psoriasis nur einzelne Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

Xeroderma pigmentosum – Onmeda.de

April 11, 2013 by  
Filed under Allgemein

Xeroderma pigmentosum, die sogenannte Mondscheinkrankheit, ist eine seltene genetisch bedingte, autosomal-rezessive Erbkrankheit. Sie beruht auf einer Überempfindlichkeit der Haut gegenüber ultravioletten Strahlen.
Da Betroffene das Sonnenlicht meiden müssen, das Licht des Mondes aber keine Probleme verursacht, können sie sich draußen nur nachts frei bewegen. Sie werden deshalb oft als Mondscheinkinder Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

Neurodermitis heilt auch ohne Kortison

März 12, 2013 by  
Filed under Kortison

Auch schwere Fälle von Neurodermitis können ohne den Einsatz von Kortison gelindert werden. Kortison lindert die Symptome, bekämpft aber nicht die Ursachen der Erkrankung, die mit unerträglichem Juckreiz und schuppiger Haut einhergeht. Die Spezialklinik Neukirchen im Bayerischen Wald hat sich auf die Behandlung schwerer Hauterkrankungen spezialisiert und verzichtet auf Kortison. ,,Viele Therapeuten Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Zusammenhang zwischen Neurodermitis und ADHS? – Haut und Haar – derStandard.at › Gesundheit

März 6, 2013 by  
Filed under Allgemein

Eine Studie am Dresdner Uniklinikum geht der Frage nach, wie Neurodermitis-Schübe Lern- und Gedächtnisfunktionen beeinträchtigenTypische Symptome einer Neurodermitis (Atopische Dermatitis, Anm. Red.) sind Entzündungen der Haut und starker, quälender Juckreiz. Schätzungsweise zehn Prozent aller Kinder in Deutschland und Österreich leiden darunter, wobei Experten vor einer deutlichen Zunahme der Erkrankung Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Zweifacher Angriff wirkt gegen bestimmte Hautkrebstypen – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Februar 19, 2013 by  
Filed under Allgemein

Hemmung von MEK- und PI3K/mTOR-Signalwegen in Melanomzellen wirksam und an Mäusen erprobt Wien/San Francisco – Die Onkologen verfolgen in der Forschung – und zunehmend auch bereits in der medikamentösen Behandlung – die Strategie einer möglichst zielgerichteten Therapie, bei der Medikamente bösartige Zellen an ganz spezifischen Stellen treffen sollen. Doch die Hemmung eines einzelnen Mechanismus reicht Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Hirnstimulation: Hilfe für Parkinson-Kranke mit Elektroden im Hirn – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Februar 17, 2013 by  
Filed under Allgemein

Eine Studie macht Hoffnung: Implantierte Elektroden können die Lebensqualität von Parkinson-Kranke verbessern.

An den Stimulationselektroden werden millimetergenaue Einstellungen vorgenommen.Foto: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein dpa

Einer deutsch-französischen Studie zufolge kann eine frühzeitige Hirnstimulation die Lebensqualität einiger Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Mineralstoffe gegen Infektionskrankheiten

Dezember 17, 2012 by  
Filed under Allgemein

Gerade in den letzten Wochen des Jahres mehren sich die Zuschriften, die ich über das Schüßler Forum erhalte, in denen Schüßler Anwender um Behandlungsempfehlungen – bei den ganz typischen Infekten der Herbst- und Winterzeit – nachfragen.
Die wirklich wichtigsten Salze sind jetzt die Salze, die in der Schüßler Therapie das Entzündungsschema bedienen. Es sind die Salze Nr. 3 / 4 und 6 die z.B. auch der Heilpraktiker Quelle: Blogosphaeren… [weiterlesen]

« Vorherige SeiteNächste Seite »