Wissenschaft: Studie: Hautkrebsrisiko von Piloten deutlich erhöht – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

September 3, 2014 by  
Filed under Allgemein

Flugpersonal hat ein rund doppelt so hohes Hautkrebsrisiko wie andere Menschen. Das ergab eine große Übersichtsstudie. Über die Ursachen gibt es verschiedene Ansichten.

i

Twittern

Piloten im Cockpit: Das Hautkrebsrisiko von Piloten ist deutlich Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

20 Minuten – Piloten bekommen besonders oft Hautkrebs – Gesundheit

September 3, 2014 by  
Filed under Allgemein

Das Hautkrebsrisiko von Piloten und Flugpersonal ist stark erhöht. Das zeigt eine Analyse von 19 Studien mit insgesamt über 266000 Teilnehmern. Martina Sanlorenzo von der Universität von Kalifornien in San Francisco und ihre Kollegen hatten die Studien aus 6258 infrage kommenden Untersuchungen herausgefiltert. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie im Fachjournal «Jama Dermatology».

Bildstrecken
Hugh Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Sonnencreme: mehrfaches Auftragen erhöht nicht den Sonnenschutz

Juni 12, 2013 by  
Filed under Allgemein

12. Juni 2013, Deutschland, Freizeittipps

Ob im Urlaub oder in der Freizeit: Für viele Menschen bedeutet das Sonnenbaden Erholung pur. Aber auch Bauarbeiter, Landwirte oder Dachdecker sind im Berufsleben mitunter für mehrere Stunden der prallen Sonne ausgesetzt. Zu viel intensive Sonnenbestrahlung ist jedoch schlecht für unsere Haut. So kann ein Sonnenbrand als akuter Schaden schon nach einmaliger Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]

Sonnenbrand (akute Lichtdermatose, Dermatitis solaris) – Onmeda.de

April 11, 2013 by  
Filed under Allgemein

Ein Sonnenbrand (akute Lichtdermatose, Dermatitis solaris) ist unangenehm, die Symptome klingen jedoch nach einigen Tagen ab. Dennoch sollte man ihn nicht auf die leichte Schulter nehmen – denn jeder Sonnenbrand erhöht das Risiko für Hautkrebs, insbesondere dann, wenn man als Kind oder Jugendlicher betroffen war.
Schnell ist es passiert: Gerade im Sommer oder im Urlaub entsteht ein Sonnenbrand sehr rasch, Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

Patient Mann – Vorsorge verlängert das Leben und erhöht die Lebensfreude

April 11, 2013 by  
Filed under Allgemein

Die Lebenserwartung von Männern ist im Verhältnis zu Frauen weltweit um ein paar Jahre geringer. Mit Ausnahme von Namibia, Lesotho, Mosambik, Simbabwe und Südafrika – dort haben die Frauen eine geringere Lebenserwartung. Diese Länder haben eine hohe HIV/ Aids-Infektionsrate. In Namibia liegt sie derzeit bei 18,2 Prozent (2012), wobei die Tendenz leicht sinkend war/ist (2010: 18,8%).

In Namibia liegt die Lebenserwartung Quelle: Allgemeine Zeitung Namibia… [weiterlesen]

Cellulite weg per Laser

Dezember 14, 2012 by  
Filed under Cellulite

2012-12-13 | Ist das endlich die wirksame Waffe gegen Cellulite, von der Millionen Frauen träumen? Eine neuartige Laser-Behandlung ermöglicht erstmals einen minimal invasiven Eingriff zur Bekämpfung von Orangenhaut. Rund 58 Prozent der Frauen über 20, so die Schätzungen, leiden unter den hässlichen Dellen an Beinen und Po. Das neue Verfahren wurde speziell für solche Frauen entwickelt, die bisher erfolglos Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Neues Medikament erhöht Chancen für Brustkrebspatientinnen – Arzneimittel – derStandard.at › Gesundheit

Dezember 11, 2012 by  
Filed under Allgemein

34 Prozent verringertes Sterbe-Risiko: Auch im Spätstadium ist eine Doppelblockade des Oberflächenrezeptors von Krebszellen sinnvollBessere Chancen gibt es für Patientinnen mit sogenanntem HER-2-positiven Brustkrebs im fortgeschrittenen Stadium mit Metastasen: Die Blockade der HER-2-Oberflächenstruktur auf den Krebszellen mit zwei monoklonalen Antikörpern sowie eine Chemotherapie erhöht die durchschnittliche Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Studie : Stillen erhöht Risiko von Allergien gegen Nüsse > Kleine Zeitung

August 8, 2012 by  
Filed under Allergien

Kinder, die in ihren ersten Lebensmonaten nur gestillt werden, haben einer australischen Studie zufolge ein erhöhtes Risiko, später an einer Allergie gegen Nüsse zu leiden. Foto © Fotolia: susannweDie Untersuchung stütze die These, dass Stillen allein keine schützende Wirkung vor einer Nussallergie habe, sondern vermutlich sogar ursächlich dafür sein könne, sagte der australische Wissenschafter Marjan Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Stillen erhöht laut Studie Risiko von Nuss-Allergie

Juli 14, 2012 by  
Filed under Allgemein

Gefahr bei Zufütterung im ersten halben Jahr geringerKinder, die in ihren ersten Lebensmonaten nur gestillt werden, haben einer australischen Studie zufolge ein erhöhtes Risiko, später an einer Allergie gegen Nüsse zu leiden. Die Untersuchung stütze die These, dass das Stillen allein keine schützende Wirkung vor einer Nussallergie habe, sondern vermutlich sogar ursächlich dafür sein könne, sagte der australische Quelle: Gesundheit.de… [weiterlesen]

Stillen erhöht Risiko einer Nussallergie – Schwangerschaft & Kinderwunsch – derStandard.at › Gesundheit

Juli 12, 2012 by  
Filed under Allgemein

Gefahr bei Zufütterung in den ersten sechs Lebensmonaten geringerSydney – Kinder, die in ihren ersten Lebensmonaten nur gestillt werden, haben einer australischen Studie zufolge ein erhöhtes Risiko, später an einer Allergie gegen Nüsse zu leiden. Die Untersuchung stütze die These, dass Stillen allein keine schützende Wirkung vor einer Nussallergie habe, sondern vermutlich sogar ursächlich dafür sein könne, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]