Vitamin-D-Mangel: Keine Selbsttherapie im Solarium

Dezember 29, 2014 by  
Filed under Allgemein

Besonders im Winter überlegen sich viele Menschen ins Sonnenstudio zu gehen, um ihren Vitamin-D-Spiegel zu erhöhen. Strahlenschützer, Mediziner und Ernährungswissenschaftler sind sich jedoch einig: Besuche im Solarium eignen sich überhaupt nicht zur Selbsttherapie. Ein Vitamin D-Mangel kann nur von einem Arzt diagnostiziert und behandelt werden. Von starken, nicht ärztlich kontrollierten UV-Bestrahlungen Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Kein erhöhtes Tumor-Risiko durch Medikamente gegen Lupus

April 18, 2013 by  
Filed under Medikamente

Patienten mit der Autoimmunerkrankung Lupus können aufatmen. Medikamente gegen die Krankheit standen bisher im Verdacht, das Tumor-Risiko zu erhöhen. Die Angst vor Krebs war bei manchen Betroffenen sogar so groß, dass sie die empfohlenen immunsuppressiven Medikamente ablehnten. Diese Befürchtung ist aber unbegründet, wie eine internationale Studie mit über 5 000 Patienten beweist. ,,Den Forschern zufolge Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Vitamin-D-Mangel lässt sich gut ohne künstliche UV-Strahlung vorbeugen – UV-Licht – derStandard.at › Gesundheit

Februar 14, 2013 by  
Filed under Allgemein

Häufige Solarienbesuche erhöhen einer Studie zufolge das Hautkrebsrisiko um 20 Prozent, bei unter 35-Jährigen sogar um 40 ProzentBerlin – Anders als vielfach behauptet benötigt der menschliche Körper in der dunklen Jahreszeit keine Extraportion UV-Strahlung aus dem Solarium, um seinen Bedarf an Vitamin D zu decken. Kein Mensch sollte zur Vorbeugung eines Vitamin-D-Mangels ins Solarium gehen, betonen die Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Warum unsere Haut im Wasser schrumpelig wird – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

Januar 9, 2013 by  
Filed under Allgemein

Faltige Finger erhöhen den Halt an nassen Objekten Längere Aufenthalte im Wasser führen unwillkürlich dazu, dass unsere Finger
Schrumpeln kriegen. Um dieses Phänomen gibt es seit einiger Zeit
wissenschaftliche Diskussionen, zumal erst in jüngster Vergangenheit geklärt
wurde, wie die Falten an den Fingern entstehen.
Lange ging man davon aus, dass die Schrumpelhaut deshalb zustande komme, weil
die äußere Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Brot könnte teurer werden – Lebensmittel – derStandard.at › Wirtschaft

August 3, 2012 by  
Filed under Allgemein

Steigende Gebühren, höhere Rohstoffpreise und möglicherweise höhere Löhne: Viele Faktoren fallen neben Mehlpreisen bei der Kalkulation der Bäcker ins GewichtWien – Ob sich die Brotpreise in Österreich wegen der (weltweit) schwachen Getreideernte und dadurch wohl steigender Mehlpreise in Österreich erhöhen werden, werde man im Herbst sehen, sagte Bäcker-Innungsmeister Josef Schrott. Wir haben von den Müllern Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Studie: Solarium: Besuche erhöhen Hautkrebsrisiko um 20 Prozent – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Juli 26, 2012 by  
Filed under Allgemein

Solarium, UV-Licht, Krebs: Wie schädlich UV-Strahlung von der Sonnenbank ist, beweist eine neue Studie. Bei jungen Menschen kann das Risiko für Hauttumore massiv steigen.

Schätzungsweise gingen fast 800 Todesfälle pro Jahr – 498 bei Frauen und 296 bei Männern – auf die künstliche UV-Strahlung von Sonnenbänken zurück, berichten Wissenschaftler im British Medical Journal (BMJ).Foto: dpa

Die Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Empfängnisverhütung: Vaginalringe versechsfachen Thrombose-Risiko – Medikamente – FOCUS Online – Nachrichten

Mai 11, 2012 by  
Filed under Medikamente, Nachrichten

Schon lange ist bekannt, dass die Antibabypille das Thrombose-Risiko erhöht. Jetzt schlagen dänische Forscher Alarm: Vaginalringe und Hormonpflaster vergrößern das Risiko noch mehr.
[weiterlesen]