Universität Augsburg: Kann Sonnencreme schädlich sein? – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Mai 27, 2014 by  
Filed under Allgemein

Sie stecken in der Sonnencreme, im Deo oder im Lippenstift – immer mehr Kosmetikprodukte enthalten mittlerweile Nanopartikel. Julia Grimm hat sich mit Vorteilen und Risiken beschäftigt. Von Joshena Dießenbacher

i

Twittern

Sonnencreme Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Immunabwehr: Gestresste Schwangere, asthmatisches Baby – News – FOCUS Online – Nachrichten

Mai 1, 2013 by  
Filed under Asthma, Nachrichten

Der Stress, den Mütter in sozialen Brennpunkten erfahren, prägt das Immunsystem ihrer ungeborenen Kinder. Eine Folge ist ein erhöhtes Allergie- und Asthmarisiko.
Tierstudien haben gezeigt, dass sich Stress, den die Mutter während der Schwangerschaft erfährt, auf das Immunsystem des Ungeborenen und sein Risiko für Allergien und Asthma auswirkt. US-Wissenschaftler vom Brigham and Womens Hospital und der Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Das dicke Ende kommt noch

Februar 9, 2013 by  
Filed under Kosmetika

Bildstrecken
Allergie gegen Haarfarbe

Infografik
Pollenkalender

Der Stoff para-Phenylendiamin, der zum Färben benutzt wird, ist in Europa in Kosmetika verboten. In den USA hingegen wird er nicht nur bei Stoff-, sondern auch in Haartönungen eingesetzt – und kann zu allergischen Reaktionen führen. Auch ein junge Mann aus den USA hat am eigenen Leibe erfahren müssen, dass einen so eine allergische Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Im Bad Gögginger Naturmoor Wärme tanken

Dezember 29, 2012 by  
Filed under Allgemein

29. Dezember 2012, Ostbayern

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, zieht es einen ins Warme. Das offene Kaminfeuer oder die heiße Badewanne locken. In Bad Gögging gibt es noch eine weitere, wohltuende und besonders wärmespendende Möglichkeit, nämlich Anwendungen mit Naturmoor. Dabei ist der Wärmefaktor nur ein Aspekt, denn Moor, gleich ob in Form eines Moorbades, einer Moorpackung oder eines Moorpeelings, Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]

Albinismus in Namibia

April 16, 2012 by  
Filed under Allgemein

Albinos können gute Hilfe erfahren. Vor allem Kinder benötigen Beistand. Für die Sehschwäche sind Spezialbrillen erhältlich.

Namibia hat vergleichsweise die höchste Anzahl von Albinos in Afrika in seiner Gesamtbevölkerung von knapp über zwei Millionen Einwohnern. Aber Albinos sind keine minderwertigen Menschen! Sie sind intelligent und in der Lage genauso wie jeder andere, sich in der Gesellschaft einzubringen. Quelle: Allgemeine Zeitung Namibia… [weiterlesen]