20 Minuten – Beauty-Docs helfen Männern mit «Gym Face» – International

Dezember 29, 2014 by  
Filed under Falten

Matthew McConaughey oder Jake Gyllenhaal: Sie sind nur zwei Beispiele für ein sogenanntes «Gym Face». Darunter versteht man Gesichter, die durch exzessiven Sport eingefallen und ausgemergelt aussehen. Denn wer ab seinen 30ern viel Sport betreibt, läuft Gefahr, auch dort Fett zu verlieren, wo man es vielleicht am wenigsten möchte: im Gesicht. Denn während der Rest vom Körper sehr jung und straff aussieht, bewirkt Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Basler Mediziner lassen Nasenflügel wachsen – Basel

Mai 15, 2014 by  
Filed under Allgemein

Um diese Transplantation zu ermöglichen, verwendeten die Ärzte körpereigene Knorpelzellen der Patienten. Das Team um Ivan Martin vom Institut für Biomedizin, hat den Knorpelersatz für fünf Patienten im Alter von 76 bis 88 Jahren hergestellt und implantiert, deren Nasenflügel wegen Hautkrebs beschädigt war.Ein Jahr nach dem Eingriff waren alle Patienten sowohl mit der Nasenatmung als auch dem Aussehen der Nase Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Arme wie Michelle, Haare wie Tomaten – Gesundheit

Mai 23, 2013 by  
Filed under Allgemein

Der Schönheitswahn in den USA ist nicht zu stoppen. 1,6 Millionen Eingriffe im Dienst der Schönheit wurden im Jahr 2012 durchgeführt. Nach Botox und Brustvergrösserungen wurde Fettabsaugen am meisten gewünscht. In einer aktuellen Statistik der «American Society of Plastic Surgeons» ist der sogennante «Boob Job» – nicht ganz überraschend – zum siebten Mal an erster Stelle mit 286000 Operationen. Botox-Spritzen Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – So funktioniert eine Brustamputation – Gesundheit

Mai 14, 2013 by  
Filed under Allgemein

Nach einem Gentest, der ihr laut Ärzten ein Brustkrebsrisiko von 87 Prozent bescheinigte, hat sich Angelina Jolie vorsorglich beide Brüste abnehmen lassen. Im Blut der Schauspielerin, deren Mutter mit 56 Jahren an Eierstockkrebs starb, wurde das mutierte Gen BRCA-1 nachgewiesen. Das «Breast Cancer 1»-Gen ist zusammen mit dem BRCA-2 von allen Brustkrebsgenen das bestuntersuchte. Die beiden Gene sind für zwei Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Augsburger Experte: Präventiv-Amputation: Der radikalste Schritt gegen Brustkrebs – Nachrichten Augsburg – Augsburger Allgemeine

Mai 14, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Aus Angst vor Brustkrebs ließ sich Angelina Jolie beide Brüste entfernen. Welche Möglichkeiten Risikopatientinnen wie ihr bleiben, erläutert Dr. Thomas Jung vom Klinikum Augsburg. Von Anna Högg

Angelina Jolie hat sich beide Brüste amputieren lassen. Foto:  Nabil Mounzer Foto:  Nabil Mounzer (dpa)

US-Schauspielerin Angelina Jolie überraschte mit einer schockierenden Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Arme wie Michelle, Haare wie Tomaten – Gesundheit

Mai 2, 2013 by  
Filed under Allgemein

Der Schönheitswahn in den USA ist nicht zu stoppen. 1,6 Millionen Eingriffe im Dienst der Schönheit wurden im Jahr 2012 durchgeführt. Nach Botox und Brustvergrösserungen wurde Fettabsaugen am meisten gewünscht. In einer aktuellen Statistik der «American Society of Plastic Surgeons» ist der sogennante «Boob Job» – nicht ganz überraschend – zum siebten Mal an erster Stelle mit 286000 Operationen. Botox-Spritzen Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Hirnstimulation: Hilfe für Parkinson-Kranke mit Elektroden im Hirn – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Februar 17, 2013 by  
Filed under Allgemein

Eine Studie macht Hoffnung: Implantierte Elektroden können die Lebensqualität von Parkinson-Kranke verbessern.

An den Stimulationselektroden werden millimetergenaue Einstellungen vorgenommen.Foto: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein dpa

Einer deutsch-französischen Studie zufolge kann eine frühzeitige Hirnstimulation die Lebensqualität einiger Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Studie: Implantierte Elektroden helfen ParkinsonKranken frühzeitig

Februar 14, 2013 by  
Filed under Allgemein

13.02.2013 23:20 Uhr

Kiel (dpa) – Parkinson-Kranke können zwar nicht auf Heilung hoffen, aber auf bessere Lebensqualität: Eine deutsch-französische Studie belegt, dass eine bisher nur als letzte Möglichkeit genutzte Hirnstimulation einigen Patienten frühzeitiger helfen und Symptome lindern kann.Eine frühzeitige Hirnstimulation kann die Lebensqualität einiger Parkinson-Kranker Quelle: Allgemeine Zeitung… [weiterlesen]

Studie: Implantierte Elektroden helfen ParkinsonKranken frühzeitig

Februar 14, 2013 by  
Filed under Allgemein

13.02.2013 23:20 Uhr

Kiel (dpa) – Parkinson-Kranke können zwar nicht auf Heilung hoffen, aber auf bessere Lebensqualität: Eine deutsch-französische Studie belegt, dass eine bisher nur als letzte Möglichkeit genutzte Hirnstimulation einigen Patienten frühzeitiger helfen und Symptome lindern kann.Eine frühzeitige Hirnstimulation kann die Lebensqualität einiger Parkinson-Kranker Quelle: Allgemeine Zeitung… [weiterlesen]

Wissenschaft: Studie: Implantierte Elektroden helfen Parkinson-Kranken frühzeitig – Diverses – FOCUS Online – Nachrichten

Februar 13, 2013 by  
Filed under Nachrichten

Parkinson-Kranke können zwar nicht auf Heilung hoffen, aber auf bessere Lebensqualität: Eine deutsch-französische Studie belegt, dass eine bisher nur als letzte Möglichkeit genutzte Hirnstimulation einigen Patienten frühzeitiger helfen und Symptome lindern kann.
Eine frühzeitige Hirnstimulation kann die Lebensqualität einiger Parkinson-Kranker einer deutsch-französischen Studie zufolge besser Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Nächste Seite »