Gesundheit: Ansteckungsgefahr in Kindergärten: Diese Krankheiten machen die Runde – Nachrichten Bayern – Augsburger Allgemeine

Januar 20, 2015 by  
Filed under Nachrichten, Windpocken

Vor allem in den Kindergärten der Region macht die Hand-Fuß-Mund-Krankheit die Runde. Bei Ansteckung bilden sich rote Pusteln. Das ist zwar unangenehm, aber harmlos. Von Madeleine Schuster

i

Twittern

In den Kindergärten der Region macht Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Gesundheit: Beträufeln Sie Zecken nicht mit Klebstoff! – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

September 3, 2014 by  
Filed under Allgemein

Im Sommer kann es immer wieder zu Zeckenbissen kommen. Nicht nur im Ausland besteht die Gefahr, von einer Zecke gebissen zu werden. Auch in Deutschland leben die Spinnentiere.

i

Twittern

Zecke in Lauerstellung. Die Spinnentierchen können Krankheiten Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Röteln für Säuglinge und Schwangere gefährlich

Juli 22, 2014 by  
Filed under Allgemein

Für Schwangere, Kinder mit geschwächtem Immunsystem und manche Erwachsene kann eine Infektion mit Röteln gefährlich werden. Vor allem bei werdenden Müttern besteht die Gefahr einer Frühgeburt. Bei immungeschwächten Kindern kann der Erreger in seltenen Fällen Gelenk-, Hirnhaut- und Herzmuskelentzündungen auslösen. Das Virus verbreitet sich durch Speicheltröpfchen beim Niesen, Sprechen, Husten und Händeschütteln. Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Gesundheit: Wie gefährlich ist Aluminium im Deo? – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Mai 24, 2014 by  
Filed under Allgemein

Viele Deos nennen sich Antitranspirante. In ihnen ist meistens Aluminium enthalten. Stimmt es, dass das im menschlichen Körper Krankheiten begünstigen oder sogar auslösen kann? Von Sabine Hannich

i

Twittern

Aluminium um Deo kann Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Bleich durch die Sonne – Körper & Kosmetik – derStandard.at › Lifestyle

Juli 16, 2013 by  
Filed under Kosmetik

Die Haut wird braun, die Haare verlieren ihre Farbe – Umfassender Sonnenschutz vergisst die Frisur nichtEs ist nicht auszuhalten. Endlich ist Sommer und schon hagelt es Warnungen. Etwa wie gefährlich die Sonnenstrahlen für unsere Haut sind. Die Botschaft, dass Einschmieren Pflicht ist, ist bei den meisten irgendwie auch schon angekommen, doch längst nicht genug: Nicht nur die Haut, nein, auch die Haare müssen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

WWWSCHUTZENGELEINDE TATA ÖL FÜR TÄTOWIERTE HAUT IST REIN PFLANZLICH UND BESTEHT AUS BIOLOGISCH KONTROLLIERTEN ÖLEN WIE AVOCADO MORINGA SESAM

Juni 25, 2013 by  
Filed under Allgemein

25.06.13 | 05:56 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf webnews.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Das Leiden der Rothaarigen – Mensch – derStandard.at › Wissenschaft

November 3, 2012 by  
Filed under Allgemein

Forscher machten bei Mausstudie eine ungemütliche Entdeckung: Womöglich besteht auch ohne Sonne erhöhtes Melanomrisiko London – Bei den Schotten sind 13 Prozent betroffen, damit sind sie weltweit Spitzenreiter. In Österreich gibt es rund zwei Prozent Rothaarige, weltweit ist es rund ein Prozent. Die Betroffenen wissen meist aus eigener Erfahrung, dass sie mit ihrer hellen Haut anfälliger für Sonnenbrände Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Skin – Future Materials – Design&Interieur – derStandard.at › Lifestyle

August 24, 2012 by  
Filed under Allgemein

Eine Ausstellung im Wiener Designforum zeigt Textilfarben aus Zwiebelschalen, Möbel aus Sägespänen und Bakterien, die unsere Kleidung ersetzen sollen

Dass Karl Lagerfeld um seinen Job bangen muss und H & M bald den Laden dichtmacht, ist unwahrscheinlich. Dennoch könnte rein theoretisch die Arbeit der Designerin Sonja Bäumel die gesamte Modewelt ad absurdum führen, denn die Absolventin der Design Academy Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

– Test gegen Hautkrebs kostenfrei

August 24, 2012 by  
Filed under Kosten

Für alle gesetzlich Krankenversicherten ab 35 Jahren ist der Haut-Krebstest als Früherkennungsmaßnahme kostenfrei. Auch eine Praxisgebühr fällt dabei nicht an. Dieser Test wird leider immer noch sehr wenig genutzt, weil immer noch sehr große Unsicherheit besteht und den Patienten in der Praxis häufig immer noch eine falsche Auskunft erteilt und zusätzlich Kosten abverlangt wird. Begründet wird dies mit dem Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]

Aus geklonten Fötuszellen wurde Hautcreme! – spickmich.de

Juli 31, 2012 by  
Filed under Allgemein

Die US-Amerikanerin Lona Lyda litt an extrem trockener Haut. Deshalb empfahl ihr ihr Hausarzt die Hautcreme NeoCutis. Was der Arzt der Frau nicht sagte: Diese Creme besteht aus geklonten Fötuszellen.

Konkret stammen die Zellen von einem männlichen Fötus, wie der US-TV-Sender Fox Carolina berichtet. Ein Schweizer Ehepaar stellte die Zellen ihres 2004 abgetriebenen Sohnes für wissenschaftliche Zwecke zur Quelle: Spickmich.de… [weiterlesen]

Nächste Seite »