Homöopathie bei Insektenstichen

Juli 16, 2013 by  
Filed under Homöopathie

Es summt und brummt in der Hauptsaison der Insekten. Besonders in den Gebieten, in denen dieses Jahr das Hochwasser zugeschlagen hat, treten vermehrt Stechmücken auf. Wenn die hungrigen Plagegeister nach einer Blutmahlzeit juckende und geschwollene Einstichstellen zurücklassen, können homöopathische Mittel helfen, die Beschwerden zu lindern. Die Wahl des richtigen Mittels richtet sich nach den spezifischen Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Neue Risikogene für allergische Erkrankungen identifiziert – Allergien – derStandard.at › Gesundheit

Juli 5, 2013 by  
Filed under Allergien

Wissenschaftler haben durch die Analyse von Genom-Studien zehn Gene gefunden, die für die Entstehung einer allergischen Sensibilisierung verantwortlich sindMünchen – In ihren Untersuchungen, so genannten Genom-weiten Assoziationsstudien (GWAs), verglich das internationale Wissenschaftlerteam das genetische Profil von Studienteilnehmern mit dem Auftreten Allergie-typischer Antikörper. Die Wissenschaftler Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Erhöhte Sonnenbrandgefahr durch Medikamente

Juni 14, 2013 by  
Filed under Medikamente

Der Blick in den Beipackzettel schützt die Haut
Frankfurt am Main, 13. Juni 2013 – Das Sonnenbad kann für Patienten, die zum Beispiel Antibiotika, Mittel gegen psychische Erkrankungen, Malaria, Herzkrankheiten, hohen Blutdruck oder Epilepsie einnehmen, besonders gefährlich sein. Auch freiverkäufliche Schmerz- und entzündungshemmende Mittel wie Diclofenac oder Ibuprofen können die Reaktion der Haut auf Quelle: Blogosphaeren… [weiterlesen]

Rosacea – Onmeda.de

April 11, 2013 by  
Filed under Rosacea

Die Rosacea (auch: Rosazea, Kupferfinnen, Kupferrose, Couperose, Rotfinnen) ist eine schubweise verlaufende chronische Hauterkrankung, deren Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind. Sie beginnt meist im mittleren Lebensalter und befällt in erster Linie das Gesicht. Besonders lichtempfindliche und hellhäutige Menschen sind betroffen.
Typische Rötung und Knötchenbildung bei Rosacea (© Neufried/OKAPIA) Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

Wasseraufbereitung (Bayrol) Teil 2:

Dezember 5, 2012 by  
Filed under Allgemein

Die pH-Wert Regulierung mit BAYROL pH-Minus und BAYROL pH-Plus ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Schwimmbadpflege. Der pH-Wert ist Indikator dafür, wie stark sauer oder alkalisch das Wasser ist. Außerdem ist der pH-Wert eine wichtige Einflussgröße für die Wirksamkeit des eingesetzten Desinfektionsmittels, z. B. BAYROL Chlor oder BAYROL Aktivsauerstoff. Der ideale pH-Wert kann mit BAYROL Pooltestern Quelle: Blogosphaeren… [weiterlesen]

Psoriasis – der Stempel auf der Haut

Oktober 17, 2012 by  
Filed under Psoriasis

2012-10-16 | Gerötete, schuppige Haut, Jucken und Schmerzen – so äußert sich das Krankheitsbild der Psoriasis, eine entzündliche Hauterkrankung, die am ganzen Körper auftreten kann. Doch so belastend diese Symptome für die Betroffenen auch sind, leiden die meisten Patienten besonders unter den psychischen Folgen, die die auffälligen Hauterscheinungen mit sich bringen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Nipplegate und ganz viel Haut – Outfitpannen der Stars – N24.de

Juni 26, 2012 by  
Filed under Allgemein

 

Versenden

Outfitpannen der Stars

Wenn die großen Stars auf den Bühnen dieser Welt auftreten, werden die Shows immer ausgefallener Quelle: N24… [weiterlesen]

Eichenprozessionsspinner sind wieder unterwegs – Wildtiere – derStandard.at › Panorama

Juni 1, 2012 by  
Filed under Allgemein

Eine Raupe hat bis zu 600.000 mikroskopisch kleine Haare, die ein Nesselgift abgebenEin unangenehmer Zeitgenosse ist wieder da, informiert Christian Tomiczek vom Bundesforschungszentrum für Wald (BFW): Ende Mai wurden wieder die ersten Raupennester des Eichenprozessionsspinners in der Nähe des Lainzer Tiergartens gesichtet.
Das letzte Auftreten der Thaumetopoea processionea in Wien liegt schon sieben Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

– Die Gürtelrose

Juni 1, 2012 by  
Filed under Gürtelrose, Windpocken

Die Gürtelrose ist eine schmerzhafte Bläschenerkrankung der Haut. Sie tritt überwiegend bei älteren oder immungeschwächten Menschen auf, aber auch Kinder und Erwachsene zwischen dem 20-40. Lebensjahr können betroffen sein. Durch noch nicht im Einzelnen geklärte Umstände entsteht die Gürtelrose durch die erneute Aktivierung des Windpocken-Virus, welches nach Abheilen der Windpocken in einem Schlafmodus Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]

Nahrungsmittel: Wenn Essen krank macht – geldsparen.de

27.04.2012
Von Anja Lang

Hautausschlag nach dem Obstsalat, Durchfall durch Käsebrot oder Kopfschmerzen von Ölsardinen. Solche oder ähnliche Beschwerden nach dem Essen machen immer mehr Menschen zu schaffen. In vielen Fällen steckt eine Nahrungsmittelunverträglichkeit dahinter. Wie es zu den ungewollten Reaktionen kommt und was man dagegen tun kann.

Mehr zum Thema

Schwangerschaft
Diabetestest Quelle: Geldsparen… [weiterlesen]

Nächste Seite »