Pollenallergiker: Jetzt Immuntherapie starten

November 27, 2014 by  
Filed under Allgemein

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für Pollenallergiker, um mit der Behandlung ihrer Hyposensibilisierung zu beginnen. Sie kann damit die Einbeziehung der unteren Atemwege und damit die Entwicklung eines allergischen Asthmas verhindern. Eine Hyposensibilisierung wirkt im Gegensatz zu den Akutmedikamenten wie ein Antihistaminikum nicht nur symptomlindernd, sondern ursächlich. Das heißt, sie reguliert das Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Sporttauchen: Asthmatiker müssen größere Tiefen meiden

Juli 17, 2013 by  
Filed under Allgemein

Die chronisch entzündeten Atemwege von Asthmatikern reagieren nicht nur überempfindlich auf Allergene wie Pollen und Tierhaare oder chemische Auslöser, sondern auch auf Kälte. Daher müssen asthmakranke Sporttaucher größere Tiefen meiden. Je tiefer er taucht, umso mehr kühlt die komprimierte Atemluft in den Druckflaschen ab. Kalte Luft allerdings kann bei Asthmatikern eine heftige Verengung der Atemwege, Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

Wenn Gras der Feind wird – Lunge – derStandard.at › Gesundheit

Juli 8, 2013 by  
Filed under Asthma, Heuschnupfen

Heuschnupfen ist leider nicht nur eine lästige saisonale Erkrankung, sondern hat Potenzial, sich über die Jahre in Asthma zu verwandeln – eine Immuntherapie kann diese Entwicklung aufhaltenDie Vorhersage für die nächsten Tage? Mäßige Belastung. Subalpine Lagen, Wiesen und Roggenfelder meiden und lieber in den Wald ausweichen. Informationen des Österreichischen Pollenwarndienstes sind für Allergiker essenziell: Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Im Gradierwerk Bad Birnbach wieder frei durchatmen

Januar 1, 2013 by  
Filed under Allgemein

31. Dezember 2012, Bayerisches Golf & Thermenland

Eigentlich ist ein Gradierwerk eine Anlage zur Salzgewinnung. Gleichzeitig ist das Klima dort aber eine Wohltat für die Atemwege. In der Rottal Terme in Bad Birnbach macht man sich diesen Effekt zunutze und hat in der Thermenwelt des Vitariums ein eigenes Gradierwerk geschaffen. Langsam rieselt dort die Sole über Weißdornreisig. Dabei wird die umgebende Quelle: Reisenews Online… [weiterlesen]

– Homöopathische Hilfe bei Heuschnupfen

April 29, 2012 by  
Filed under Heuschnupfen

Wenn die Pollen von Gräsern und Bäumen unterwegs sind, gibt es für Allergiker kaum eine Chance, ihnen zu entkommen. In den letzten Jahren hat sich die Anzahl der Pollenallergiker verfünffacht. Mittlerweile leiden etwa neun Millionen Menschen in Deutschland an Heuschnupfen, und es werden immer mehr. Die starke Zunahme wird unter anderem auf die höhere Pollenbelastung zurückgeführt. Seit über zehn Jahren geben Quelle: Gesundheit Aktuell… [weiterlesen]