Studie: Dicke 60- bis 70-Jährige sind weniger intelligent – Bauchfett ist schuld – Nachrichten – krone.at

Dicke Menschen im Alter zwischen 60 und 70 Jahren sind einer neuen Untersuchung zufolge weniger intelligent als dünne. Das berichten südkoreanische Forscher im Fachjournal Age and Ageing  (Alter und Altern). Bei über 70- Jährigen nehme dieser Zusammenhang allerdings wieder ab, heißt es in der Studie.

Demnach zeigen ältere Erwachsene mit viel Bauchfett im Vergleich zu Menschen mit geringerem Umfang Quelle: Krone.at… [weiterlesen]

22. März 2012  
Nachrichten