Psoriasis-Patienten haben hohes Diabetes-Risiko – Haut und Haar – derStandard.at › Gesundheit

Risiko steigt mit dem Schweregrad der Erkrankung – Lokaler Entzündungsprozess spielt eine RolleMenschen, die an Psoriasis (Schuppenflechte) leiden, haben ein deutlich höheres Risiko, Diabetes zu entwickeln. Das ist das Ergebnis einer dänischen Studie, die auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in München vorgestellt wurde. Vom 25. bis 29. August treffen Teilnehmer aus aller Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

31. August 2012  
Psoriasis, Schuppenflechte