Pocken – Onmeda.de

Die Pocken (lat. Variola) – auch Blattern genannt – sind eine durch ein Virus ausgelöste, hochgradig ansteckende und schwere Krankheit. Eine gegen Pocken wirksame Behandlung ist nicht bekannt – man kann nur die Pocken-Symptome lindern. Seit einiger Zeit gilt die Infektionskrankheit jedoch als ausgerottet.
Die Pocken sind durch einen typischen Krankheitsverlauf gekennzeichnet: Anfangs lösen sie allgemeine Quelle: Onmeda… [weiterlesen]

11. April 2013  
Allgemein