Neue Studie: Aktive Dicke leben länger als faule Dünne – Wissenschaft – Augsburger Allgemeine

Leicht Fettleibige, die sich regelmäßig bewegen, leben länger als normalgewichtige inaktive Menschen. Das zeigt eine neue Studie skandinavischer und US-Forscher.

Auf die Bewegung kommt es an. Aktive Dicke leben länger als Normalgewichtige, die sich kaum bewegen. Das hat eine Studie ergeben.Foto: Jens Büttner dpa

Besser dick und aktiv, als dünn und faul: Bewegung lässt leicht Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

11. November 2012  
Allgemein