Melzer-Bezwinger haut Murray aus Rom – Tennis – derStandard.at › Sport

Nach Melzer auch Peya in 2. Doppel-Runde out
Rom – Während die Williams-Schwestern beim
Tennis-Sandplatzturnier in Rom ebenso im Viertelfinale stehen wie
Novak Djokovic und Rafael Nadal bei den Herren, kam für Andy Murray
im ATP-Masters1000-Bewerb am Donnerstag das überraschende Aus. Der
als Nummer vier gesetzte Brite verlor im Achtelfinale gegen den
französischen Melzer-Bezwinger Richard Gasquet Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

18. Mai 2012  
Allgemein