Mäusestudie beweist: Früher Kontakt mit Keimen schützt vor Asthma – Gesundheit | STERN.DE

Diesmal ist es zwar nur eine Studie mit Mäusen. Doch bereits frühere Untersuchungen hatten gezeigt: Kinder, die auf Bauernhöfen aufwachsen, leiden seltener an Asthma© ColourboxFrüher Kontakt mit Keimen reguliert bei Mäusen Immunzellen und kann die Tiere vor Krankheiten wie Asthma oder entzündlichen Darmerkrankungen schützen. Ein Team aus deutschen und US-Forschern berichtet darüber im Fachjournal Science. Quelle: Stern… [weiterlesen]

23. März 2012  
Asthma