Höchstes Krebsrisiko bei künstlicher Bräune

Junge Menschen setzen sich einer enormen Gesundheitsgefahr aus, wenn sie sich regelmäßig mit künstlichem UV-Licht bräunen. ,,Wer vor dem 30. Lebensjahr regelmäßig Solarien nutzt, steigert sein Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, um bis 75 Prozent, warnt die Deutsche Krebshilfe, Bonn. Die Internationale Krebsforschungsagentur (IARC), die auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berät, stufte Solarien Quelle: Umwelt panorama Energie… [weiterlesen]

28. Februar 2013  
Allgemein