Glarner Querulant haut Kiosk kurz und klein – Ostschweiz

Am Mittwochnachmittag will ein 30 Jahre alter Mann beim Kiosk am Kirchweg in Glarus Tabak kaufen. Ein Vorgang, wie er sich in der Schweiz tagtäglich tausende Male abspielt. Doch in diesem Fall endet er nicht damit, dass der Kunde seine Ware erhält, dafür bezahlt und von dannen zieht.
Offenbar benimmt sich der Mann, der zurzeit wegen einer Beinverletzung an Krücken geht, unanständig. Die 40-jährige Kioskfrau macht Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

26. Juli 2012  
Allgemein