Erste Weißwurst mit eingebautem Senf – Essen – derStandard.at › Lifestyle

Die Erfindung sorgt für Belustigung im Weißwurstland BayernMünchen/Stuttgart – Ein Stuttgarter Fleischhauer hat Weißwürste mit eingebautem Senf erfunden. In Bayern, dem Heimatland der Weißwurst, sorgt die Idee für Belustigung. Das ist absolut unnötig, sagte der Landesinnungsmeister des Fleischerverbandes Bayern, Georg Schlagbauer, am Freitag in München.
Die Bild-Zeitung hatte zuvor von den Cocktail-Weißwürstchen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

5. Mai 2012  
Allgemein