Das T-Shirt als Schmerzmittel – Therapie – derStandard.at › Gesundheit

Intelligente Textilien können ganz von selbst Wirkstoffe, etwa Schmerzmittel, abgebenRegensburg – Wer Kopfschmerzen hat, zieht einfach ein heilendes T-Shirt an, das über die Haut ein Schmerzmittel abgibt. Wer unter Fußpilz leidet, greift zur Anti-Pilz-Socke. Auch das Creme-Shirt gegen Schuppenflechte, die Strumpfhose mit Vitamindepot, das Schlafmittel-Nachthemd oder der Asthma-Schlafanzug sind ebenso Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

23. Mai 2012  
Schuppenflechte