Darmkrebs: Mittelmeerküche als Teil der Vorbeugung – Politik – Aktuelle Politik-Nachrichten – Augsburger Allgemeine

Ärzte raten außerdem zu Bewegung und Rauchverzicht Von Andreas Alt

Augsburg Professor Matthias Anthuber, einer der Leiter des Darmkrebszentrums am Augsburger Klinikum, hat eine Vision: Es ist möglich, den Dickdarmkrebs zum Aussterben zu bringen. Dafür müssten sich aber alle Gefährdeten rechtzeitig (ab dem Alter von 50 Jahren) einer Vorsorgeuntersuchung unterziehen, weshalb Augsburger Mediziner Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

26. März 2012  
Medikamente, Nachrichten