China China verhaftet bei Razzia gegen gefälschte Medikamente1900 Personen

Die chinesische Polizei hat bei einer landesweiten Razzia über 1900 Personen festgenommen, die verdächtigt werden, gefälschte Medikamente herzustellen oder zu verkaufen. Ebenfalls wurden falsche Medikamente, Verpackungsmaterialien und Packungsbeilagen im Wert von 1,16 Milliarden Yuan (182 Millionen US-Dollar) beschlagnahmt.
Das Ministerium für Öffentliche Sicherheit meldete am Sonntag in einer Quelle: German China Org… [weiterlesen]

7. August 2012  
Medikamente