Brandverletzungen bei Kindern: Verbrühungen tun „höllisch weh“ – Panorama – Aktuelle Nachrichten zum Thema Boulevard, TV, Prominente, Musik. – Augsburger Allgemeine

Kinder, die Brandverletzungen erlitten haben, brauchen bestmögliche Versorgung – Kinderärzte tagten Von Sibylle Hübner-Schroll

Augsburg Kleinere Brandverletzungen sehen die Kinderchirurgen des Augsburger Klinikums des Öfteren, etwa einmal pro Woche. Größere Brandverletzungen, sagt Oberarzt Dr. Peter Knorr, sind zum Glück deutlich seltener – aber trotzdem haben er und seine Kollegen Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

31. Juli 2012  
Nachrichten